GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
4
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Patrik Nordsiek um 28 Sep 2015 @ 15:16 GBase-Mitarbeiter
Hoffen wir nur, dass bei einem Steam-Untergang auch alle Spielehersteller fleißig ihre Anbindung entfernen. Bioshock Mobile hat ja schon mal geschockt. Und was passiert mit bereits insolventen Spieleherstellern?

Danke für die Beteiligung im Übrigen :).

Gemini Rue muss ich endlich durchspielen. Die Idee und die Atmosphäre sind wirklich gut. Aber erstmal Technobablyon.
0 0

Geschrieben von Tennou um 28 Sep 2015 @ 14:41
Die Frage ist erlaubt. Die Antwort bekommst du aber nicht. Ich bin einer von den Leuten, die bei Facebook schreiben "Mir gehts schlecht :C " und wenn einer fragt, sag ich: "Das geht niemanden was an."
0 0

Geschrieben von Daniel Boll um 28 Sep 2015 @ 14:19 GBase-Mitarbeiter
Bei den heutigen HDD-Preisen und Bandbreiten ist das Sichern aller Spiele auch kein Problem mehr. Aber wenn die Frage erlaubt ist: Warum wurde denn dein PC beschlagnahmt?
0 0

Geschrieben von Tennou um 28 Sep 2015 @ 12:52
Da gewisse Behörden sich kürzlich meinen PC angeeignet haben, bin ich tatsächlich jetzt erst dazu gekommen, solche Perlen wie GunPoint oder GeminiRue zu spielen. Schwacher Leistung vom Tablet sei Dank.
Bisher habe ich immer die AAA-Titel vorgezogen. Schade.

Gegen die Deal-Flut bin ich inzwischen immun geworden. Ein Indie-Bundle mit 6 Spielen. 5 Meh-Titel und ein Okay-Spiel für 2,99 EUR? Dann zahle ich Doch für das eine Spiel 2,99 EUR. Die anderen 5 werde ich niemals anrühren. Sowas kauf ich nicht mehr. Der Gedanke "6 Spiele zum Preis für eines" muss sehr kritisch betrachtet werden.
Und wenn ich nicht unbedingt und zwingend ein AAA-Spiel zum überleben brauche, kaufe ich es nicht, bevor es minimum 80% reduziert ist. Steam hat mich verwöhnt. 75% ist überhaupt nichts besonderes mehr.

Und nichts ist sicher. Die deutsche Rente ist genauso unsicher, wie eine digitale Bibliothek, damit muss man sich abfinden.
Jüngstes Beispiel ist PS Mobile. Alle >gekauften< Spiele, sind pfutsch, sofern sie nicht runtergeladen wurden. Und selbst geladen sind sie nur solange sicher, bis das Handy/Vita kaputt geht. Dann ist es endgültig verloren.
Ich würde alle meine 1.200+ Steam Spiele sichern. Harware-technisch doppelt, dreifach und digital in einer Cloud.
0 0
  4 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen: