GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Lost Planet 2: Komplettlösung/Walkthrough

  Personal Computer Playstation 3 XBOX 360 

Episode 2: Die Vorgänger von NEVEC


Kapitel 1
Und wieder wechselt der Schauplatz: Diesmal geht es durch dunkle Gewässer und anschliessend in einer Wasserfestung weiter. Lauft den Steg entlang und biegt nach rechts ab, wo ihr die Wand vor euch erklimmt. Wer möchte, kann hier die Grabstellen ausheben und so an nützliche Waffen kommen. Achtet hier besonders auf die Suchscheinwerfer und schaltet die gegenüberliegenden Feinde schnell mit einem Kopfschuss aus. Klettert nun die Leiter nach oben und folgt den Schienen.

Nach einer Weile wollen euch Gegner mit einem Flammenwerfer ans Leder. Haltet genügend Abstand und hindert die Piraten daran, euch zu grillen. Kämpft euch behutsam durch die Häuserblöcke und vergesst die Datenstationen nicht. Bald trefft ihr auf mehrere VS-Bleed, die ihr am besten mit einer schweren Waffe oder Granaten aus den Latschen bombt.

Nachdem ihr alle Datenstationen aktiviert habt, müsst ihr noch die Bahnstation infiltrieren und anschliessend wieder halten, so wie ihr das von der Mine in Episode 1 kennt. Springt zur gegenüberliegenden Seite, passt aber auf den Zug auf! Aktiviert auf der rechten Seite die Station, krallt euch eine Schrotflinte und ballert aus der Ecke heraus auf die anströmenden Feinde, während ihr weit entfernte Gegner mit Granaten auf Abstand haltet. So sollte es ein Leichtes sein, den Timer ablaufen zu lassen.

Lost Planet 2 Bild

Kapitel 2
Kämpft euch durch die Lagerhallen und folgt dem Fliessband. Geht hinter den Kisten in Deckung, um besser vor Feindfeuer geschützt zu sein. Nach dem ersten Datenspeicher und der ersten Presse geht es links mit dem Enterhaken weiter. Werft hier einfach die Gegner in den Häcksler, um euch ihrer zu entledigen.

Tipp: Auf der Plattform über dem Häcksler findet ihr links eine Thermotruhe, in der sich ein Kampfanzug befindet.

Folgt nun einem weiteren Fliessband und werft Granaten links und rechts in die offenen Bereiche, um die sich dort befindenden Feinde auszuräuchern. Hinter der nächsten Presse warten einige Brocken auf euch. Werft so viele Granaten wie möglich und rüstet euch immer wieder in den Seitenbereichen auf. Klettert nach dem Kampf die Leiter rechts hinauf und kämpft euch durch das Treppenhaus. Nutzt auf naher Distanz die Schrotflinte, um kurzen Prozess mit etwaigen Feinden zu machen. Unten angekommen zerstört ihr nur noch die rote Tür (Nahkampf oder mit Waffen) und sprintet am besten sofort in Deckung, da euch bereits mehrere Kontrahenten erwarten. Folgt danach dem Weg zum nächsten Abschnitt.

Vor euch befinden sich einige Piraten, die ihr mit dem Scharfschützengewehr vom linken Dach aus ausschalten solltet. Ballert euch bis zum Schrottplatz durch, wo schon einige gegnerische VS warten. Schnappt euch entweder selbst einen Mech rechts nahe der Brücke oder schickt die metallenen Biester mit einem Raketenwerfer ins Jenseits. Nachdem alle Datenspeicher aktiviert wurden, strömen erneut mehrere Feinde in das Gebiet, mit denen ihr aber keine Probleme haben solltet.

Kapitel 3
Eure Aufgabe besteht nun darin, den kompletten Bahnhof von sämtlichen feindlichen Einheiten zu säubern. Steigt hinten links in den VS und räumt unter den Gegnerreihen ordentlich auf. Springt anschliessend auf die Brücke und lauft nach rechts.

Erneut macht euch ein mächtiger Kategorie-G-Akride das Leben schwer. Wartet ab und spart eure Munition, bis die Sequenz ausgelöst wird beziehungsweise bis das Vieh eine Lebensleiste bekommt. Das geschieht nachdem sich der Akride regeneriert hat. Seine Schwachstelle ist sein gelblich leuchtendes Nervensystem. Bleibt am besten in Reichweite, passt aber auf seine Sprünge auf, da er immer zwischen drei Orten wechselt und eine Menge Schaden anrichten kann. Mutige Naturen wagen sich auf die mittlere Brücke und schiessen direkt aus der Nähe, während sich vorsichtige Soldaten mit einem VS oder Raketenwerfer aus der Distanz einen Schuss zutrauen.

Tipp: Es stehen an den Arealgrenzen genügend VS beziehungsweise schwere Waffen zur Verfügung. Ganz rechts neben der Brücke gibt es zwar einen VS mit unendlich Munition, allerdings müsst ihr dazu extrem nah an den Akriden heran. Wir empfehlen euch, zuerst aus der Distanz zu feuern (am besten direkt von ganz links, hinter den Stegen) und am Ende all eure Wut in Form von Blei zu verbraten.



Lost Planet 2
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 


 
Mirco Kaempfer am 01 Jun 2010 @ 13:26
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen