GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
4
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Daniel Boll um 17 Sep 2015 @ 14:15 GBase-Mitarbeiter
Jo, ist halt alles eine Geschmacks- und Gewöhnungsfrage. Davon abgesehen bin ich auch der Meinung, dass gerade PC-Spiele immer so flexible Einstellungen wie möglich bieten sollten. Ich zocke privat derzeit South Park – und da kann man wirklich so gut wie gar nix anpassen. Die Steuerung ist fest vorgegeben. So etwas geht gar nicht klar.
0 0

Geschrieben von No Name (Kein Mitglied) um 17 Sep 2015 @ 08:42
Find ich toll, dass es bei dir funktioniert hat, bei mir leider nicht.

Ich hab es ja auch schon mal versucht, bei Dead Space 1 damals, da konnte man die WASD Tasten im Spiel nicht auf die Pfeiltasten setzen, hatte das Spiel damals auf Grund der Steuerung nie durch gezockt, bis ich zwei Jahre später auf das Programm GlovePIE gestoßen bin, mit dem man Tastenbelegungen emuliert, das nutze ich seit dem her un habe auch schon man glaubt es kaum 180 Layouts für Games.

Mit WASD zu steuern geht bei mir absolut nicht, ich fühle mich mit meinen Fingern dort so eingeengt und ständig komme ich auf ne fasche Taste wenn's mal hektisch wird, da könnte ich mir echt in die Hosen machen. ^^

Meine Tastatur hab ich gar nicht so weit nach links geschoben, hab ne Auflage für die Tastatur und mein linker Arm ist eigentlich immer Richtung rechts angewinkelt.

Ich geb dir mal ein Steuerungsbeispiel wie ich meine Belegungen in Spielen belege.

COD MW 1 Layout;

Laufen: Pfeiltasten
Rennen: strg rechts
Springen: Enter
Aktion: Shift rechts
Nachladen: Entf.
Ducken: Num 0
Liegen: #
Granate 1: Num 1
Granate 2: Num 2
Abschussserie: Num 3
Waffe wechseln: Mausrand hoch/runter
Nahkampf: seitliche Maustaste runter.

Das ist so meine Standard Belegung für Games, ob jetzt Für Shooter, RPGs oder andere Genres, außer für Rennspiele, das nutze ich ein Pad. ;)
0 0

Geschrieben von Daniel Boll um 16 Sep 2015 @ 16:56 GBase-Mitarbeiter
"Ich frag mich ja bis heute, warum man mit WASD steuert."

Ich bin 2006 oder so von Pfeiltasten- auf WASD-Steuerung umgestiegen. Kann dir sagen, welche Vorteile das hat: Viel mehr Tasten im unmittelbaren Umfeld. Und dazu keine Notwendigkeit mehr, die Tastatur fürs Zocken nach links zu verschieben. Habe den Umstieg nie bereut.
0 0

Geschrieben von No Name (Kein Mitglied) um 16 Sep 2015 @ 16:37
Hey! Jap, jetzt läuft alles prima, die Grafikeinstellungen werden nun gespeichert, auch die Tasten funktionieren nun, vielen Dank für die News.

"Fixed re-assigning keys to arrow keys"

Aufgrund meiner Beschwerde im Steam Forum.
Ich frag mich ja bis heute, warum man mit WASD steuert. ^^
1 0
  4 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: Adventure
Release Termin:
25 September 2014
Hersteller:
The Astronauts

Publisher:
THQ Nordic
Game-Abo: