GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

The Guild 3: First Look

Personal Computer 
Hersteller: GolemLabs
Publisher: THQ Nordic
Genre: Strategie: Wirtschaft
Obwohl die Gilde-Reihe lediglich zwei Spiele jung ist, gilt insbesondere der erste Teil der Lebenssimulation als Klassiker und die Marke als Symbol für den gescheiterten österreichischen Publisher JoWooD. THQ Nordic will Die Gilde nun mit Hilfe des kanadischen Entwicklers GolemLabs aufleben lassen. Eine frühe Version konnten wir uns auf der gamescom anschauen.

The Guild 3
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Patrik Nordsiek

Zwischenlösung

Wurde der erste Teil der Gilde-Serie noch überall wohlwollend aufgenommen, spaltete der Nachfolger sowohl Kritiker als auch Spieler. Mit Die Gilde 3 will THQ Nordic nun einen Spagat wagen und beide Lager wieder vereinen. So werdet ihr auch dieses Mal wieder einen sichtbaren Avatar durch die zwölf Mittelalterstädte steuern können, während sich das allgemeine Gameplay deutlich an dem ersten Teil orientieren soll.

Neu ist dabei, dass ihr euch nicht zwingend für einen Beruf entscheiden müsst. In einem Fertigkeitenbaum könnt ihr euren Charakter stetig weiterentwickeln und so auch in unterschiedlichen Berufen gleichzeitig euren Meister stehen. Doch wie auch in den Vorgängern ist eure Zeit begrenzt, da euer Avatar früher oder später das Zeitliche segnen wird. Bis dahin müsst ihr euch auch noch um euer Erbe kümmern, damit ihr mit euren Nachfahren eure Dynastie weiterführen könnt. Diese erben nun übrigens nicht nur euren Namen, sondern auch diverse Gegenstände und hin und wieder auch eine Fähigkeit.

The Guild 3

Vom Heim in den Betrieb

Wie jedes gute Start-up werdet auch ihr zunächst in eurem eigenen Haus starten und von dort aus euren Einfluss sowohl auf wirtschaftlicher als auch auf politischer Ebene ausbreiten. Hier werdet ihr allerdings keine Angestellten und auch keine Familienmitarbeiter unterhalten können. Euren Startpunkt solltet ihr also möglichst schnell verlassen und in einen eigenen Betrieb umziehen, da bestimmte Produkte oder Aktivitäten erst außer Haus zur Verfügung stehen. So verdient ihr euch dann weitere Sporen und Erfahrungspunkte, die ihr wiederum in eure eigenen Fähigkeiten investieren könnt.

The-Guild-3


The-Guild-3


The-Guild-3


The-Guild-3


Patrik Nordsiek am 14 Sep 2016 @ 17:09
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen