GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Simon the Sorcerer - Chaos ist das halbe Leben: Preview

Personal Computer 
Hersteller: Silver Style
Publisher: RTL
Genre: Adventure und Rollenspiel: Adventure
Es geht Schlag auf Schlag. Mitte Januar präsentierten wir euch noch einen First Look zum neuesten Simon the Sorcerer-Adventure. Mittlerweile konnten wir den vierten Teil anhand einer Vorabversion anspielen und berichten euch nun von unseren Erlebnissen.

Nochmal zur Story

Wer unseren First Look gelesen hat, wird die Hintergrundgeschichte bereits kennen. Zu Beginn sitzt Simon in der echten Welt auf der Couch und streitet sich mit seinem Bruder um das Fernsehprogramm. Zuletzt bekommt er die Fernbedienung an den Kopf geschmissen und wird ausgeknockt. In einem surrealen Traum erscheint ihm sein alter Schwarm Alix, die Enkelin von Meistermagier Calypso, die ihn um Hilfe bittet. Die Zauberwelt sei nämlich wieder einmal in grosser Gefahr und nur Simon selbst kann selbige vielleicht noch abwenden.

Als der Traum vorbei ist, stehen wir in Simons Echtwelt-Zimmer. Er entscheidet sich, der Zauberwelt zu helfen, muss aber zunächst an Treibstoff für seinen Dimensionsteleporter-Kleiderschrank kommen. Doch woher auf die Schnelle einen Energy Drink bekommen? Mittels der sehr einfach gehaltenen Steuerung untersuchen wir per Mausklick die Gegenstände im Zimmer. Es gibt viel zu entdecken, wenn auch nur das Wenigste wirklich zum Spielverlauf beiträgt.

Simon sucht den Superzwilling

Nachdem wir also unseren Teleporter startklar gemacht und in die Zauberwelt gereist sind, geschehen zunächst sehr merkwürdige Dinge. Die dortigen Anwohner reden nämlich mit Simon, als wäre er nie weg gewesen. Bald wird klar, dass sich ein Doppelgänger in der Gegend herumtreibt. Einer, der hiesigen Berichten zufolge hilfsbereit und zuverlässig sein soll. Das sind natürlich Adjektive, mit denen sich der echte Simon nicht wirklich identifizieren kann und will. Was liegt also näher, als sich auf die Suche nach dem mysteriösen Zwilling zu machen?

Genau, aber bis es zu einer ersten Begegnung kommt, machen wir Bekanntschaft mit einigen merkwürdigen neuen, aber auch mit bereits aus den Vorgängerteilen bekannten Charakteren. Der übellaunige Troll ist wieder einmal mit von der Partie, während das Treffen mit dem bösen, Skateboard fahrenden Rotkäppchen eine gänzlich neue und eher unangenehme Erfahrung verspricht. Unangenehm für Simon, nicht für uns, denn wie es nicht anders zu erwarten war, sprühen die Dialoge nur so vor Gags und Sarkasmus.

Simon the Sorcerer - Chaos ist das halbe Leben
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Daniel Boll


Simon-the-Sorcerer---Chaos-ist-das-halbe-Leben


Simon-the-Sorcerer---Chaos-ist-das-halbe-Leben


Simon-the-Sorcerer---Chaos-ist-das-halbe-Leben


Simon-the-Sorcerer---Chaos-ist-das-halbe-Leben


Daniel Boll am 07 Feb 2007 @ 11:08
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen