GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Haze: Review

  Playstation 3 

Ab in die Zukunft, Haze betritt die Bildfläche - und das exklusiv auf der PlayStation 3. Zumindest vorerst, denn Publisher Ubisoft gibt keine eindeutige Ansage vor. Jetzt präsentiert man uns einen Shooter, der in der Zukunft spielt. Zahlreiche Werbekampagnen rücken das Spiel ins rechte Licht. Aber ist auch alles Gold, was glänzt?

Ein Blick in die Zukunft

Wir schreiben das Jahr 2048. Es herrscht ein erbitterter Krieg zwischen der Mantel Corporation und der Guerillagruppe "The Promise Hand". Unter der Führung von Sergeant Jake Carpenter kämpft ihr auf der Seite der Guten, der Mantel Corporation. Doch wie so oft ist nicht alles wie es scheint und ihr wechselt auf die Seite der Rebellen.

Nectar sorgt für Action

Dabei hat die Ausbildung bei der Mantel Corporation Früchte getragen. Alle Mantel-Soldaten stehen unter dem Einfluss einer Droge, die es euch erlaubt, Gegnerscharen problemlos auszuschalten. Aktiviert ihr Nectar, seid ihr für kurze Zeit gepusht! Eure Sinne werden besser, die Feinde werden farbig markiert. Zudem seid ihr schneller, treffsicherer und widerstandsfähiger gegen die Angriffe eurer Feinde. "Wo ist der Haken"?, werdet ihr euch jetzt sicher denken. Wie bei jeder Droge hat eine Überdosis fatale Auswirkungen. Orientierungslosigkeit und Dauerfeuer sind dann die Folgen. Deshalb sollte darauf geachtet werden, sparsam mit dem Muntermacher umzugehen.

Es gibt aber auch Nectar-Granaten. Erwischt ihr einen Gegner damit, kommt dies einer Überdosis gleich. Bei mehreren Gegnern kann dies sogar zum Teamkill auf gegnerischer Seite führen, was euch natürlich Zeit spart.

Haze


Schwache Gegenwehr

Die Computer-KI ist zweckmässig und leicht auszuschalten. Es zeichnet sich als Trend ab, in diesem Punkt Einsparungen vorzunehmen. Eure Gegner laufen lieber ins offene Feuer, anstatt sich hinter Hindernissen zu verstecken. Dies machen eure Kollegen den Feinden übrigens gleich. Etwas mehr Taktik wäre wünschenswert gewesen. So gestaltet sich das Treiben als wildes Tontaubenschiessen.

Haze
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?

Christian Breitbach

Haze


Haze


Haze


Haze


Christian Breitbach am 03 Jul 2008 @ 01:07
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen