GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Xenoblade Chronicles X: First Look

Nintendo Wii U 
Hersteller: Monolith Soft
Publisher: Nintendo
Genre: Adventure und Rollenspiel: Rollenspiel
Die Wii hatte gerade zum Ende ihrer Laufzeit ein paar ganz grosse Kaliber im Bereich der Rollenspiele zu bieten, die leider ein wenig untergegangen sind. So konnte vor allem Xenoblade Chronicles vollends überzeugen, auch wenn das Japano-RPG ganz klar unter der schwachen Hardware von Nintendos erfolgreicher Konsole litt. Mit Xenoblade Chronicles X versucht Monolith dies nun auf aktueller Hardware zu wiederholen. Auf der gamescom konnten wir uns das Megarollenspiel schon mal anschauen und waren begeistert.

Xenoblade Chronicles X
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Patrik Nordsiek

Tolle Grafik mit phänomenaler Weitsicht

Was direkt ins Auge fällt, wenn man sich Xenoblade Chronicles X anschaut, ist die imposante Grafik. Natürlich kann Monoliths Mammutwerk nicht mit der PC-Version von The Witcher 3 mithalten, dennoch ist es faszinierend, was die Japaner aus der schwächeren Hardware der Wii U so rausholen. Bereits mit dem Vorgänger konnte man beweisen, dass das Innenleben nicht hauptverantwortlich für eine tolle Welt ist. So profitiert auch der Nachfolger von einem imposanten Artdesign, das vor allem die weitläufigen Karten unterstreichen. Wieder einmal kann die Welt mit abwechslungsreichen Landschaften, Hängen und interessanter Vegetation überzeugen. Dazu kommt eine phänomenale Weitsicht, die eine perfekte Analogie zu der Grösse des Rollenspiels ist. Auch hier gilt wieder: Alles, was ihr am Horizont erblicken könnt, werdet ihr auch erkunden können.

Xenoblade Chronicles X

Durch eure Erkundungsrundgänge werdet ihr dabei auf allerlei kreative Monster treffen, die ihr besiegen könnt oder stellenweise müsst. Dabei stach schon in der geringen Zeit, die uns zur Verfügung stand, die Variabilität der Monsterdesigns heraus. Von riesigen, dinoartigen Tieren bis hin zu kleinen, insektenartigen Gegnern wurde zumindest schon mal das gesamte Grössenspektrum abgedeckt. Später sollen dann auch fantasievolle Kreaturen sowie technisch orientierte Kontrahenten den Weg in die Welt finden. Überhaupt die Technik: Trotz einer faszinierenden grünen und blauen Welt, wird Xenoblade Chronicles X in einem Umfeld spielen, das jede Menge moderne Technik besitzt. Dazu zählen futuristisch anmutende Städte und natürlich die Dolls genannten Mechs, die wir aber leider nicht anspielen konnten.

Patrik Nordsiek am 19 Aug 2015 @ 09:26
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen