GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Mario Kart 7: Spieletipps/Tricks

  Nintendo 3DS 

Boost
Um gleich mit Boost zu starten, müsst ihr bei "2" im besten Moment auf das Gaspedal steigen. Diesen Effekt könnt ihr auch nutzen, wenn ihr mal von der Strecke abgekommen und abgestürzt seid. Drückt in diesem Falle kurz bevor ihr auf den Boden aufkommt die entsprechende Taste und ihr erhaltet beim Wiedereinstieg einen kleinen Boost.

Abwehr
Um gegnerische Panzer abzuwehren, könnt ihr Bananen oder Panzer hinter euch herziehen wie einen Schild. Haltet dafür einfach den Angriffsknopf gedrückt, sobald ihr einen Angriff bemerkt. Auch das enge Fahren um Häuserecken oder Mauern verschafft euch Luft, wenn grüne oder rote Panzer auf euch abgefeuert wurden. Auch per Tanuki-Schweif lassen sich die grünen und roten Panzer abwehren.

Habt ihr einen Sternfahrer hinter euch, solltet ihr euch möglichst aus der Ideallinie herausbewegen, um nicht von ihm "überfahren" zu werden. Gleiches gilt für durch einen Riesenpilz mutierte Fahrer.

Wenn ihr eine Fakebox als Bonus erhaltet habt, solltet ihr diese möglichst direkt hinter den Bonusboxen auf der Strecke ablegen. So ist die Chance grösser, dass sie versehentlich von einem Verfolger aufgenommen wird.

Mario Kart 7 Bild

Allgemeine Fahrtipps
Achtet bei der Fahrzeugwahl darauf, einen Untersatz zu wählen, der eurem fahrerischen Können am meisten zusagt. Es bringt nicht, ein temporeiches Bike oder Kart zu wählen, wenn ihr ständig an den Streckenbegrenzungen hängen bleibt. Dann wäre beispielsweise die Wahl eines Untersatzes mit rascher Beschleunigung aber niedrigerem Endtempo besser.

Auf längeren Geraden könnt ihr euch im Windschatten eures Vordermanns ein Stück heranziehen. Nutzt dies aus, um einen Überholvorgang einzuleiten. Versucht in den Kurven möglichst innen zu fahren, wenn ihr im direkten Infight mit einem Kontrahenten liegt. So könnt ihr euch am Ende der Kurve nach aussen treiben lassen und euren Gegner gegebenenfalls noch in eine Mauer drücken.

Direkt nach Sprüngen könnt ihr zusätzlichen Boost auslösen, wenn ihr einen Trick vollführt. Drückt dafür [Hoch] auf dem Steuerkreuz. Selbst nach Kollisionen, bei denen ihr kurzzeitig abhebt, kann dies genutzt werden, um rasch die Verfolgung wieder aufnehmen zu können! Aber Achtung, versucht ihr dies bei Bodenkontakt, löst ihr einen Wheelie aus. Dies bringt zwar ebenso einen Geschwindigkeitsschub mit sich, aber ihr habt kaum noch Steuerungskontrolle für ca. vier Sekunden. Dies solltet ihr daher nur auf Geraden ausprobieren, um keine unliebsamen Bekanntschaften mit der Streckenbegrenzung zu machen. Besonders nützlich sind Wheelies und Boosts, wenn ihr abseits vom optimalen Belag gekommen seid und euch aus Sand, Schnee oder Matsch rasch befreien wollt.

Fahrt vorausschauend. Speziell die Levels, in denen Kettenhunde oder Pinguine entlanglaufen, können frustrierend sein, wenn ihr deren Laufwege nicht rechtzeitig erkennt und dann gegen sie prallt. Macht daher einen möglichst grossen Bogen um die lästigen Blockaden-Charaktere.

Legt Bananen direkt auf Sprungschanzen ab, um eure Gegner so möglicherweise durch einen Dreher in einen Abgrund fallen zu lassen. Nett sind auch Ablegestellen wie Boosterpads oder direkt unter Bonusboxen.

Sammelt Münzen auf den Strecken ein, um zusätzliche Geschwindiegkeit zu erhalten.

Mario Kart 7
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Markus Grunow


 
Markus Grunow am 11 Jan 2012 @ 21:26
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen