GBase - the gamer's base

Header08
oczko1
Nintendo GameCube

Nintendo GameCube

 
Der violette Würfel brach als erstes mit den gängigen schwarzen, weissen und grauen Farbgebungen und erschien als Standard-Modell in einem frechen Violett. Im September 2001 erschien der Gamecube in Japan und war ab dem 3. März 2002 auch in Europa erhältlich. Die Spiele wurden neuerdings anstelle der Game-Cartridges auf einer 8cm kleinen optischen Disc gespeichert, die bis zu 1.5 Giga Speicherplatz bietet.

Specials
04.04.2005  Nintendo GameCube: Ego-Shooter 2005 Special
29.03.2005  Nintendo GameCube: Europa Start Special


Spiel empfehlen:

  Es wurden 156 verwandte Links zu diesem Thema gefunden.