GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
Quelle
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Daniel Boll um 13 Apr 2010 @ 20:37 GBase-Mitarbeiter
Es gab doch schon Raab'sche Show-Versoftungen. Wok WM beispielsweise. Und ich sage hiermit voraus, dass auch Schlag den Raab ein Griff ins Spieleklo wird. Wieso? Weil sich nicht viele Showkonzepte für Low-Budget-Produktionen eignen. Selbst Quiz-Sendungen wurden versoftungstechnisch schon ziemlich in den Sand gesetzt.

Mehr als eine Minispielsammlung auf mittlerem Freeware-Niveau erwarte ich jedenfalls nicht.
0 0
Von Daniel Boll editiert am 13 Apr 2010 @ 20:38

Geschrieben von Mirco Kaempfer um 13 Apr 2010 @ 19:38
Hm. Schlag den Raab war am Anfang spannend. Fraglich aber, wer sich das jeden 3. Monat um diese Uhrzeit noch antut..

Obwohl; zumindest das deutsche TV-Programm hat sowieso nichts besseres zu bieten.

Wie man daraus aber ein Videospiel machen will, ist interessant. Klingt ja schon ziemlich nach Lizenzverwurstung. Immerhin hat McDonalds ja schon egene Spiele, also wird es Zeit, dass auch Raab seine eigene Serie aufmacht.
0 0

Geschrieben von Tennou um 13 Apr 2010 @ 18:51
Ich hab das neutral betrachtet, mein Sohn.
Bisschen weniger Hip Hop hören und dann bekommst du deine Agressionen sicher wieder ni den Griff.
0 0

Geschrieben von .... (Kein Mitglied) um 13 Apr 2010 @ 17:34
warum gehst du zur arbeit (oder auch nicht)???

GELD!!

es dreht sich nunmal alles um geld. wenn du das noch nicht begriffen hast...nochmal zurück in die 7. klasse...

ich wette jeder hier würde gern mit ihm wechseln, aber eingestehen tut es sich keiner...

man sollte eben manchmal mit dem was man hat zufrieden und dankbar sein und anderen auch mal was gönnen.
0 0

Geschrieben von Tennou um 13 Apr 2010 @ 13:28
Schonmal daran gedacht, dass er sämtliche Shows, wenn´s nach ihm gehen WÜRDE, nur 1 bis 2 mal gemacht hätte?!

Der Mann ist doch schon ewig nur noch eine Werbefigur.
Ein Produkt.
Ein Werkzeug.
Eine Geldmaschine...
seiner Produzenten!

Warum er das mit sich machen lässt?!

G E L D
0 0

Geschrieben von ... (Kein Mitglied) um 13 Apr 2010 @ 12:32
moral moral, wo bist du denn!?

warum ist er denn damit so erfolgreich? ausserdem haben banken u. manager durch ihr fehlverhalten schon existenzen zerstört. raab macht sich über andere lustig...aber das ist nicht weiter schlimm. wer im rampenlicht steht bekomm eben mal was ab. ausserdem macht er da keine ausnahmen.

und obwohl du "robin hood" (na das passt ja ^^) hier doch sehr als moralapostel auftrittst lachst du doch auch darüber oder? wenn du sagtst früher war er ok....fürher hat er ja wohl noch krassere sachen gemacht als heute...das waren dann richtige beleidigungen z.b. bei verona feldbusch. und ich wette, du hast auch gelacht und immer fleißig tv total geschaut...stimmts?

also, bitte nicht sagen "ähhh, alle so böse und ohne moral" und dann selber einer sein. und ja, ich bin auch einer...

und ob raabs job nun unwichtiger ist als deiner oder meiner mag ich nicht beurteilen. dazu habe ich VIEL zu wenig ahnung was er sonst noch macht...und ich denke du erst recht. ER ist schließlich arbeitgeber für nicht wenige menschen. und du?

leute, nicht immer gleich so neidisch sein.
0 0

Geschrieben von Michael Beinert (Kein Mitglied) um 13 Apr 2010 @ 12:24
Hey, ich wollte nur sagen das die Strecke ganz schön gefährlich ist!!! Weil ich habe mir das schon so gedacht das Stefan Raab hinfliegt. Außerdem hat man das schon gesehen das er hinfällt.
0 0

Geschrieben von Ulti um 13 Apr 2010 @ 08:37
DAS nenn ich mal nen epischen flame xD n1 robin :-)
0 0

Geschrieben von Robin Hood (Kein Mitglied) um 12 Apr 2010 @ 18:51
Auch Banker und Manager (oder gar Drogendealer) machen unglaublich viel Geld, seltsamerweise haben bei Banker/Manager viele etwas dagegen, einem Raab oder Musik-/Filmstars gönnt man hingegen jede Million. Paradox? Gerecht? Der (finanz.) Erfolg alleine rechtfertigt noch längst nicht alles oder attestiert eine gute Moral bzw. macht schlechtes plötzlich gut.

Raab mag ja noch gehen oder war zumindest zu Beginn seiner Karriere noch ganz ok, aber bei vielen anderen Sachen fragt man sich schon länger wer das überhaupt sehen/hören/lesen will, und ist umso erstaunter wie viele es am Ende waren.
Ähnliches gilt für Sachen wie "Schneeballsysteme", es gibt immer noch Leute die mitmachen, und wohl noch nicht mitbekommen haben, dass es NICHT funktionieren kann.

Man vergisst dabei meist ein wichtiger Faktor, es lässt sich im Prinzip mit nichts einfacherem Geld verdienen als mit der Dummheit der Menschen, weil davon gibt es reichlich und immer wieder neue, bereits Einstein sagte:
"Es gibt 2 Dinge welche unendlich sein könnten, das Universum und die Dummheit der Menschen."
Bei ersterem war er auch am Lebensende immer noch nicht sicher.

Zum Glück gibt es noch Menschen mit Moral und wichtigen Jobs, welche nicht auf Schwächen der Menschen abzielen um ihren Lebensunterhalt zu verdienen oder anderen ihr inhaltsloses Leben mit Nonsens-Unterhaltung füllen.
0 0

Geschrieben von Anonym um 12 Apr 2010 @ 17:19
SUPER
0 0

Geschrieben von Anonym um 12 Apr 2010 @ 14:11
tja, aber er macht unglaublich viel geld damit. hat ne dicke villa, familie und seine eigenen shows / events...
...tja und du hast eben nur ausschlag... ^^
0 0

Geschrieben von Ulti um 12 Apr 2010 @ 12:40
warum krieg ich immer ausschlag wenn ich "raab" schon nur lese, der ist ausgelutscht wie die CoD Serie...
0 0
  12 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen: