GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
6
Quelle
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von AKiRa (Kein Mitglied) um 14 Jul 2010 @ 10:49
Hat sich doch schon wieder erledigt. Blizzard hat die Idee gestrichen und man kann weiterhin anonym im Forum unterwegs sein.
0 0

Geschrieben von NoTHX (Kein Mitglied) um 08 Jul 2010 @ 10:14
Lange Zeit WoW gespielt aber soeben den Account gekündigt und laut den offiziellen WoW Foren bin ich wohl auch nicht der Einzige!

So eine Aktion von Blizzard geht mal echt nicht und es wird noch schlimmer! Selbst wenn man dieses "Feature" Real-ID nicht nutzt, können Addons euren Namen trotzdem auslesen und an die Addon Entwickler schicken!!

Gbase macht daraus mal was grosses, so nen Report oder so, selbst BBC und Co. haben das Thema bereits aufgegriffen, da kündigt sich ein enormer Skandal an!
0 0

Geschrieben von Ulti um 08 Jul 2010 @ 09:01
Hmh wen wunderts.
Vor einiger zeit hat ja ein (jetzt ex) blizz mitarbeiter aus frust die halbe account-e-mail DB an spamhoster verkauft.
(Das war zu dem zeitpunkt wo plötzlich jeder mit nem B-net account 20-30 Spam mails pro tag mehr erhalten hat).

Nur wird das blizz nicht viel bringen, 1-2 trolls weniger, dafür rund 70% weniger normale user. Die blizz foren waren eh nie wirklich ernsthaft gedacht um was zu diskutieren.

Ich nutze dafür lieber andere foren von comm seiten
0 0

Geschrieben von Robin H00d (Kein Mitglied) um 07 Jul 2010 @ 19:56
Ach wie gut das niemand weiss, dass auch ich auf Blizzard scheiss.

Oder wie ging das mit dem Rumpelstilzchen?

Das Web nimmt langsam bedenklich Formen an, die einen zu blöd um damit umzugehen und die anderen zu skrupellos um diese nicht auszunutzen.
0 0

Geschrieben von Der Augenringmann (Kein Mitglied) um 07 Jul 2010 @ 17:19
Durchaus interessant, auch wenn ich zur Konkurrenz verlinke:

http://www.gamona.de/games/activision-blizzard,blizzards-bashiok-ist-erstes-opfer-der-real-id:news,1769743.html
0 0

Geschrieben von Der Augenringmann (Kein Mitglied) um 07 Jul 2010 @ 13:52
Autsch...
Hoffentlich merkt keiner, dass ich nicht wirklich Hans Peter heiße :s
0 0
  6 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen: