GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
3
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Widimo um 19 Nov 2009 @ 21:36
Naja aber die hätten es auch weglassen können wenn es doch so ein tolles Spiel ist, hab das Video von der Mission gesehen und fand es so total Sinnlos und Unverständlich, irgendwo muss es Grenzen geben.
0 0

Geschrieben von V3n0m (Kein Mitglied) um 19 Nov 2009 @ 17:28
Da war mit Sicherheit ein gewisses Mass an Absicht hinter diesem umstrittenen Level, weil es kann ja wohl nicht sein, dass in realistischen Filmen man keine Grenzen hat (da Kunst), aber im Medium Games jeder das Gefühl hat seinen unsinnigen Senf dazuzugeben und plötzlich dort meint zu glauben den Sündenbock für alles gefunden zu haben.

Tja, in Games hätte ich bisher an Gewalt noch nichts entdeckt, was es vorher nicht schon in der Realität gegeben hätte, von daher ist die Realität auch weiterhin weit gefährlicher als virtuelles, und somit auch bloss eine Vorlage für virtuelles.

Wenn auf der ganzen Welt die Gewalt verschwunden ist, kann man von mir aus wieder über solche Nebenthemen diskutieren, aber beginnt doch zuerst mit der Realität aufzuräumen bevor sich auf die Virtualität stürzt.

Gewalt, Krieg, Amokläufe, Mord- und Totschlag hat es alles bereits VOR den Games gegeben.
0 0

Geschrieben von Widimo um 19 Nov 2009 @ 16:32
Sry aber das ist doch scheiße, das Spiel habe ich mir auch nicht gekauft und das nur wegen dem Level im Flughafen, das ist doch total widerlich.

Ich werde es mir auch nicht holen das Spiel und den Film erst recht nicht schauen.

Schon hart was die sich da geleistet haben.
"Wenn" nochmal einer einen Amoklauf macht und man findet bei dem dieses Spiel, soll nicht einer sagen das käme nicht vom Spiel, mir würde da kein Argument einfallen.

Habe echt eine Wut auf die, die das Level gemacht bzw. ins Spiel eingefügt haben.
0 0
  3 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: 3D-Shooter
Release Termin:
10 November 2009
Hersteller:
Infinity Ward

Publisher:
Activision Blizzard
Game-Abo: