GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
3
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Der Augenringmann (Kein Mitglied) um 08 Okt 2013 @ 16:06
Zu CoD:
Die 6GB sind schlicht und einfach lächerlich. Ein trauriger Versuch: Hohe Hardwareanforderung = geile Grafik, so wollen sie es scheinbar verkaufen.

Zu BF4:
Die Beta sieht beschissen aus und läuft richtig schlecht. Allerdings (offiziell):
"The version of the game that you are playing is several weeks old, and many of the problems that you may have encountered are already fixed for the final game, while others are being worked on."
Dass der Skyscraper gescriptet fällt ist gelogen. Oder, um es anders auszudrücken: Die Animation ist natürlich (leider) gescriptet, aber der Zeitpunkt nicht. Man muss nur oft genug auf das Erdgeschoss feuern - bei mir ging er schonmal in weniger als einer Minute runter, oder auch erst nach 10 Minuten.

Dass Bf4 im Prinzip Bf3.5 ist, war leider schon lange klar. Warum sollte EA auch Geld investieren, wenn sie nicht müssen? ^^
Mal gucken wann die Premium (!)Edition(!) rauskommt und zu welchem Preis. Oder wann sie Bf5 ankündigen. Oder ob es sonst noch irgendwelche Angebote (AMD Never Settle oder so) gibt.
0 0

Geschrieben von Widimo um 08 Okt 2013 @ 15:45
"Als empfohlene Grafikkarte wird eine GeForce GTX 780 genannt. "

Das kann man auch bei Sim City oder League of Legends schreiben.

Die MF haben nix begriffen, die versuchen noch immer den Kiddys und 0815-Einheitsbrei-Spielern das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Und nein BF 4 lohnt sich NICHT!
Habe jetzt 5 Tage die Beta gespielt. Das ist kein Vollpreistitel, das ist ein Update von BF 3 und sieht sogar noch schlechter aus.

Man kann Säulen und Wände einschießen aber z.B. Flaggen und Fahnen die beispielsweise in einem Kaufhaus hängen, können nicht runter oder kaputt geschossen werden. Die nehmen einen aber die Sicht auf andere Spieler.

Genau wie die "Dynamischen Szenarien", ein Hochhaus fällt nicht ein wenn man es zu doll beschießt und beschädigt, nein und fällt einfach nach einer bestimmten Zeit zusammen (Script).

Alles nur Augenwischerei und die ganzen DEPPEN, ja DEPPEN kaufen den scheiß wieder und bezahlen 70-90 Euro für die DIGITALE-VERSION.

Lächerlich und ein totaler Beschiss das ganze Spiel und EA! >:(
0 0

Geschrieben von No Name (Kein Mitglied) um 08 Okt 2013 @ 15:30
Evtl. haben die Entwickler endlich mal begriffen, dass man wenn man mehr Ramauslastung hat, das "optimierte" Game mit besserer Grafik laufen lassen kann.

Ich frage mich nur, warum sieht dann Ghosts nicht besser aus als BF4?

Alle wollen immer Dedicated Server, aber ich finde das zumeist einen rießen Dreck, hunderte von Server die zur Verfügung stehen und nichts klappt, der Netcode ist wie überall für'n Arsch, Serverbrowser shit!
Das lohnt sich höchstens bei BF, große Maps und viele Spieler.
Wenn ich CoD zocken will mit Kumpels, dann langt es doch wenn es ein Matchmaking System hat.

Es gibt eh nur Flaschen im Spiel.
0 0
  3 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: 3D-Shooter
Release Termin:
5 November 2013
Hersteller:
Infinity Ward

Publisher:
Activision Blizzard
Game-Abo: