GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
6
Quelle
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Anonym um 22 Dez 2007 @ 23:54
Mann, was seid Ihr für verf***** Dummschwätzer. Ihr lest alle BILD, häh?

Blablabla, FUCK ALL!
0 0

Geschrieben von Tools7 (Kein Mitglied) um 22 Aug 2007 @ 09:30


"eine der wichtigsten Spieleschmieden der Welt"

Naja also wichtig stufe ich Crytek nicht ein, wieviele Spiele haben sie gemacht? 1 bald 2.

Vielleicht wäre es einfach für Deutschland ein verlust einer der einzigen guten Spieleschmeiden in Europa zu verlieren. Aber garantier nicht von der ganzen Welt. Da ist Epic Games, Blizzard und was weiss ich alles noch um einiges wichtiger ;)
0 0

Geschrieben von Anonym um 21 Aug 2007 @ 21:13
Finde ich gut so!
Ich würde als Beitzer auch nicht länger hier bleiben wollen, wenn das Gesetz verabschiedet wird...
Deutschland ist in der Beziehung einfach nur beschissen. Ich dachte immer wir wählen die Regierung, damit sie unsere Meinung vertitt. Einerseits beklagen sich die Parteien das die Jungwähler sich nicht für Politik und die Wahlen interessieren, andererseits verbieten sie die Dinge die den jungen Leuten wichtig sind.
Tja, darüber denken DIE eben nicht nach.
0 0

Geschrieben von rasengan um 21 Aug 2007 @ 15:35
Auswandern und ab in die Schweiz !!! oder nach Italien ^^

Wenn die nach Italien auswandern würden, müssten Sie einfach drauf achten keine Mafia spiele zu produzieren, sonst fühlt sich eventuell Mr. Signor Berlusconi persönlich angesprochen ^^
0 0

Geschrieben von Anonym um 21 Aug 2007 @ 15:21
Naja, aber der regeirung die Pistole auf die Brust zu setzen ist ebenfalls nicht der richtige Weg. Mann sollte sich an einen Tisch setzen und einen guten Weg für beide Parteien finden.
0 0

Geschrieben von Anonym um 21 Aug 2007 @ 14:47
Zwar gute Aktion von Crytek, leider bezweifel ich jedoch, dass Politikern, welche eh die Bodenhaftung verloren haben, sich von der Aussicht das "dutzende Arbeitsplätze" verloren gehen, beeindrucken lassen. Zur Not arbeiten wir halt bis wir 70 sind!
0 0
  6 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen: