GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
4
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Fabio248 (Kein Mitglied) um 10 Feb 2010 @ 12:36
ich finde schade, dass electronic arts viele firmen gekauft hat und gute lizenzen versteckt hat. dass el.arts zu gross geworden ist, ist ja klar. activision und ubisoft machen auch ihre fehler, aber ea versucht ganz deutlich die kontrolle über die systeme zu erlangen. ganz deutlich zu ungunsten der spieler. konsolen sind nun mal besser zu kontrollieren wie der oc, v.a. was die finanzen angeht. und zu teuer sind die spiele sowieso. wir können nur hoffen, dass in zukunft weniger marketing (nicht gut) und wieder mehr gameprogrammierung (sehr gut) stattfinden wird. ea macht nur marketing. das beste beispiel sind need for speed, fifa und so weiter. was versprechen sie sich davon ausser verärgerte kunden? blizzard zum beispiel weiss wie man spiele programmiert, solche spielhersteller braucht die welt. für diablo oder starcraft gebe auch ich gerne mehr geld aus.
0 0

Geschrieben von Überzeugungsstrahler (Kein Mitglied) um 09 Feb 2010 @ 19:51
Hea? Wasn das fürn Argument Cruzer? EA will Kohle machen und verkaufen es deswegen auf einem System weniger? Typisches EA Gebashe...
0 0

Geschrieben von Andy Wyss um 09 Feb 2010 @ 16:57 GBase-Mitarbeiter
Dank EA gibt es ja Dead Space ;). Sicherlich, einige Abzock-Methoden mag auch ich nicht, aber EA ist nicht der personifizierte Teufel der Spieleindustrie ;).
0 0

Geschrieben von Cruzer (Kein Mitglied) um 09 Feb 2010 @ 16:55
Ohhh EA möchte wieder NOCH MEHR Geld verdienen und spielt, nein... sie brausen und pumpen sich auf um dann mittelwertige Games auf Konsolen zu bringen. Dead Space war doch auf dem PC sehr gut gelungen, aber EA möchte das Geld, darum bringen sie lieber viele Schritt-Konsolen Games raus. Schade, dass es EA gibt. Echt! :-(
0 0
  4 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: Adventure
Release Termin:
27 Januar 2011
Hersteller:
Visceral Games

Publisher:
Electronic Arts
Game-Abo: