GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
3
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Patrik Nordsiek um 08 Okt 2013 @ 14:55 GBase-Mitarbeiter
Ich zöckel noch immer FF1 und 4 auf dem iPad und bin froh, dass es die gibt. Ich gehe sogar soweit, dass ich die Steuerung auf iPad fast besser finde als mit einem Controller. Das passt einfach.

Chaos Rings war ebenfalls sehr unterhaltsam und nach 30 Stunden bin ich auch mal durchgekommen. Ich kann mich nicht beschweren.
0 0

Geschrieben von Tennou um 08 Okt 2013 @ 13:16
Andy...
Es geht doch nicht darum, dass die Leute es spielen und Spaß damit haben und ganz und gar nicht, geht es darum, dass die Leute das bis zum Ende spielen. Es geht darum, den Leuten das Spiel zu verkaufen. Auf der Store Page Schlüsselwörter wie:
- "Beudetendes Spiel der Gamegeschichte!!!"
- "RETRO!!!
- "80h Spielzeit!!!"

Und jeder kauft das. Und ist dann auf der Nächsten Gamesconvention mit dem Handy in der Hand und sagt: "DERP! I are a gamer! I haz played Dragon Quest I!!!!!!" (Auf dem iPhone für 3min, danach nie wieder).
Da kann sich selbst der Bäume-knutschende Volkswirtschaftsstudent wie ein echter Gamer fühlen.

Tja und ich steh dann da und hab das schwere Los, diesen Pennern die Köpfe mit der Axt abzuhauen.
Und das Loch gräbt mir auch keiner Im Wald...

Der Gewinner ist Square Enix. Was interessiert sie, dass die Spiele nur 3min gespielt werden? Sie haben ihr Geld eingesteckt und sind glücklich.

PS: wenn dir langweilig ist, schau mal ins News Archiv, habe angekündigt, dass SE derartige Scheiße baut, als sie ganz offiziell angekündigt haben, sich dem Mobilen Markt zuzuwenden.
0 0

Geschrieben von Andy Wyss um 08 Okt 2013 @ 12:56 GBase-Mitarbeiter
Ich persönlich find's jetzt einfach ziemlich krass, dass einstige und millionenschwere Konsolenprojekte wohl für sehr wenig Geld auf den ach so "smarten" Telefonmärkten verscherbelt werden... Und gleichzeitig frage ich mich, wie man in Umfangmonster wie DQ VIII eines ist gescheit und motivierend auf einem Klugfon zocken will / kann. Kann mir einfach nicht vorstellen, wie man da 80h auf einen Touchscreen einhämmert.

Button-Controls ftw!
0 0
  3 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen: