GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
2
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von No Name (Kein Mitglied) um 09 Mai 2014 @ 09:04
Na ja, das ist Techland und nicht Ubisoft.
Aber ein wenig regt mich das schon auf, erst Hellraid mit der Begründung, dass sie keine technischen Abstriche machen möchten, übrigens hätte Hellraid schon Ende 2013 erscheinen sollen, was machen die?
Und nun auch noch Dying Light, eines der wenigen Games auf die ich mich dieses Jahr gefreut habe.
0 0

Geschrieben von Anonym um 08 Mai 2014 @ 23:11
Find ich zwar einerseits schade, aber so bleibt hoffentlich ein Bug-Desaster ersparrt. Und mehr Zeit heisst für mich auch, mehr Ideen die umgesetzt werden können.

Hauptsache aber auch, mehr Zeit für den nötigen Feinschliff und Fehlerbeseitigung. Damit am ende ein rundes Game herauskommt.

1 0
  2 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: 3D-Shooter
Release Termin:
27 Januar 2015
Hersteller:
Techland

Publisher:
Warner Bros.
Game-Abo: