GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
6
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Der Augenringmann (Kein Mitglied) um 01 Mrz 2013 @ 00:30
EA mit Pay2Win und Brower-statt-Menü (Battlelog).
Activision mit Recycling (CoD) und Always-Online (Blizzard, Dia3).
Ubisoft mit rausgeschnittenen Kapiteln als DLC (AC2).
Valve mit einem nervenden Programm, das ich brauche um zu connecten (Steam)


Gott bewahre, wenn die mal ein Spiel zusammen rausbringen... Denn es würde mit Sicherheit ein gutes... aber nicht für uns.
0 0

Geschrieben von perfid (Kein Mitglied) um 28 Feb 2013 @ 22:03
"Konsumenten finden dieses Geschäftsmodell toll und begrüssenswert!"

"die welt ist eine scheibe."
"facebook ist keine menschheitsverblödung."
"alle nachrichten in den medien entsprechen 100 %ig der wahrheit."

"der papst ist buddhist und in diesem augenblick gefriert gerade die hölle zu."
0 0

Geschrieben von Widimo um 28 Feb 2013 @ 15:00
*Hast es nicht so mit dem doppel "n" gell?
0 0

Geschrieben von Unglaublich (Kein Mitglied) um 28 Feb 2013 @ 14:58
Ich denke wen es eine Firma schaffen sollte die ganze Gamerindustrie zu zerstören dan EA.Find ich echt Kacke.Gibts den nix was wir Gamer machen könnten gegen den Scheiss(ja ausser Games ignorieren wo EA draufsteht?).wen das finanziell gut läuft folgen andere Firmen und Gamen macht zusehends keinen Spass mehr.
0 0

Geschrieben von Widimo um 28 Feb 2013 @ 14:55
Diese verstrahlten Motherfucker von EA sollen mal lieber aufhören zu koksen und auf den Boden des Lebens zurück kommen. Dass das Geschäftsmodell auf dauer in die Hose geht sieht doch ein Blinder.

Ich hoffe nur das die ganzen Vollidioten nicht weiter solche Spiele in Zukunft unterstützen. Ich habe schon meine Sim City Collectors Edition bei Amazon storniert.

EA zerstört Spiele auf dauer, wer das nicht erkannt hat, hat selber schuld. Ich für meinen Teil werde mir nix mehr vorerst von EA kaufen.
0 0
Von Admin editiert am 28 Feb 2013 @ 14:56

Geschrieben von Anonym um 28 Feb 2013 @ 13:07
Absolut. Kann meine Begeisterung kaum in Grenzen halten. Ich geh eben kotzen.
0 0
  6 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen: