GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
1
Quelle
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von No Name (Kein Mitglied) um 03 Feb 2017 @ 08:54
Der Region-Lock sollte generell abgeschafft werden, nicht nur aus dem Grund der Verkaufspreise, was zudem kein erheblich großer Grund bei Steam ist, ein Wolfenstein oder ein Sleeping Dogs mit einem Region- bzw. Geo-Lock zu versehen, hier geht es doch viel mehr darum, dass Steam den Herstellern diese Funktion anbietet und bspw. die Rechtsabteilung von Bethesda einfach keine Ahnung hat, sonst hätte man diese Spiele nicht einfach mit einem Geo-Lock versehen.

Es mag zwar sein, dass Spiele die nach § 86a StGB das Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen beinhalten und bundesweit beschlagnahmte Titel in Deutschland nicht verkauft werden dürfen, diese Titel werden ja nicht angeboten innerhalb der BRD, aber ein generelles Verbot der Nutzung gibt es nicht, daher ist ein Region-Lock hier meines Erachtens nach rechtswidrig, zumal Konsolen davon nicht betroffen sind.

Auch erfolgt auf Steam keine Alterskontrolle, würde man hier eine spezielle Altersverifikation einbauen, könnte Steam sogar indizierte und komplett unzensiert Spiele auf diesem Bereich anbieten.
1 0
  1 Kommentar zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen: