GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
7
Quelle
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Tools7 (Kein Mitglied) um 12 Mrz 2008 @ 18:53

Wachsen tut das Papier dennoch nicht auf Bäumen, und richtige Geldscheine hab ich da auch noch nicht gesehn. Aus was Papier ist, ist irrelevant. Wenn klugscheissen dann aber auch richtig :P

0 0

Geschrieben von Ulti um 12 Mrz 2008 @ 13:28
die sollen machen das es läuft, und soweit es sinn macht flüssig, wenn jemand mit ner gf 5000 crysis zocken will soll er, schaut dann halt grottig aus.

War früher auch nie nen thema, wenn der rechner zu schwach war, lief das game halt net.

0 0

Geschrieben von Hans (Kein Mitglied) um 12 Mrz 2008 @ 11:04
erstens, geld = papier = baum. es wächst also auf bäumen. und warum beschwert ihr euch andaurend? Tim Sweeney hat recht, ausser bei der 64bit archi.
ein guter pc (q6600, 8800gts, 4gb ram) kostet plus monitor rund 1600.-
für eine xbox / ps3 sind die leute eher bereit noch mehr geld auszugeben (mit hdtv, sicher über 3000.-) warum das? jammert nicht rum, tut mal was!
0 0

Geschrieben von Tennou um 12 Mrz 2008 @ 08:49
solange es trottelfirmen gibt die so einen durchfall wie "gütertrennung" "pornogartenzwerge" und "moorhuhn" entwickeln werden solche mainstream-pcs mit on-board-grafik auch weiterhin als spiele-pcs missbraucht.
0 0

Geschrieben von Ulti um 12 Mrz 2008 @ 07:50
Ich find den kommentar mit 64 bit signatur so sinnig, was glaubt der wie viele leute ein 64 bit windows haben?

Da kanste die verkaufszahlen dann gleich knicken. Und der sicherheitsvorteil... uuuh ich hab angst.... *zitter*, ne im ernst, das is ja mal sowas von total weyne.

Wie z.b. die neue Command an Conquer engine beweist muss ein spiel nicht der ultra hardwarefresser sein um gut auszusehen. Highendgrafik ist sowiso relativ. Wider beispiel cnc3, das schaut auch auf mittleren details noch gut aus, crysis z.b. hingegen wirkt dann wirklich als ob man auf software-rendering umgestellt hätte :S

Ich glaub die suchen nur ausreden um dann auf die konsole zu wechseln, der mensch ist halt vom prinzip her faul und sucht den weg des geringsten widerstandes. => Konsole, 1 max 3 systeme (wii ps3 xbox) und fertig.
0 0

Geschrieben von Raven (Kein Mitglied) um 11 Mrz 2008 @ 22:58
Also wenn man schon die Technik als Problem hinstellt, dann kann man den Spies auch umdrehen. Vielleicht liegt es ja daran, dass viele Spielehersteller zwar wirklich beeindruckende Bilder auf den (Highend)-Monitor zaubern können, von Spieldesign, Spielspass und Spieltiefe aber je länger je weniger Ahnung haben.

Ich kaufe mir doch nicht für zweitausend Franken einen Proll-PC nur um darauf geile Grafikdemos laufen zu lassen. Bin doch nicht blöd!
0 0

Geschrieben von Tools7 (Kein Mitglied) um 11 Mrz 2008 @ 22:18


Schön, nur änderungen kosten Geld, und Geld wächst nicht auf Bäumen, oder vielleicht doch?


Tools7
0 0
  7 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen: