GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
6
Quelle
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Captain Hornieee (Kein Mitglied) um 29 Jan 2014 @ 09:53
Ich freu mich einfach schon auf:

Windows X

Das wird dann nachträglich per 20 gig Patch auch auf alles XBOXen installiert und dann geht die Post ab weil die dann den für´s System reservierten Speicher freigeben und damit die Geschwindigkeit im freien Flug sicherlich verdoppeln können! Die Xbox wird in Gears of War zu Wurfwaffe und trifft immer! Und das Ganze wird per KINECT direkt getrackt und über alle Medien wie Twitter und dergleichen veröffentlicht! Weil die so toll ist und auch als Mediazentrale zum abspielen von 3gp Videos genutzt werden kann freuen sich dann alle nen loch inn Bauch!

so fertig! Die 360 war ja ne super konsole, aber was MS mit der ONE abgeliefert hat ist einfach nur käse... stinkender ... KÄhhhhhhhSEEE! ;-)
0 0

Geschrieben von No Name (Kein Mitglied) um 28 Jan 2014 @ 12:33
@Tennou,
Da geht es mir ähnlich wie dir.
Allerdings würde mir nie in den Sinn kommen Windows 8 auf meinem Rechner zu installieren, vorallem jetzt nicht, da ich mir erst mein PC vor kurtzem habe erneuern lassen und wieder eine Installationsorgie veranstaltet habe mit all meinen Games, ob sinnvoll oder nicht.^^

Hoffe da auf nen Crack oder do, damit es auch Windows 7 tauglich wird, oder besser, ich bin mir da schon sicher, dass die auch Windows 7 kompatibel werden.
0 0

Geschrieben von Tennou um 28 Jan 2014 @ 09:25
Meine Faulheit ist vieeeeel zu ausgeprägt, um einen ganzen verdammten Samstag o. Sonntag damit zu verbringen mein System von Windows 7 auf 8 zu konvertieren und dann das neue System zu konfigurieren. Für sowas brauch ich 5 Jahre mentale Vorlaufzeit.
Selbst wenn unter Win 8 plötzlich alle Spiele von allen bisher erschienen Spielen offiziell laufen würden... ne. Echt nicht. Vielleicht hol ich mir Windows 9... vielleicht.
0 0
Von Tennou editiert am 28 Jan 2014 @ 09:26

Geschrieben von Akodomi um 28 Jan 2014 @ 08:55
jo tennou und das geilste sie werden damit erfolg haben den GoW 1-3 auf pc wird ziehen glaub mir...
0 0

Geschrieben von Tennou um 27 Jan 2014 @ 17:27
Das ist so:

Microsoft hat mit der Ungeliebtheit von Windows 8 zu kämpfen. Keiner mag es.

Erst recht die Spieler nicht, seit Gaben gesagt hat, wie schrottig er das findet. Die Idee des Steam OS ist maßgeblich aus der Idee hervorgegangen, eine vernünftiger Alternative für das, laut Gaben, für Spieler mieserable Win 8 zu bieten.

Es gibt bisher ein paar billigste Schrottspiele, die Windows 8 Only sind. Natürlich wurden die Entwickler von Microsoft bestochen ähm, Vertraglich an diese Exklusivität gebunden.

Große Entwickler machten den Scheiß natürlich nicht mit (ok, EA hätte ich das zugetraut... aber selbst die wollte nicht).

Also muss Microsoft eigene Spiele machen. Dafür sind sie aber zu geizig.
Was macht man also?!

Man remastert alte Spiele.

Simsalabums. Meine Wahrsagerkugel sagt vorraus:

Es kommen Remastered Versionen von Gears of War, diese werden allerdings Windows 8 zwingend vorraussetzen.
M$ glaubt auf diese Art die 1337-G4M3R für Windows 8 begeistern zu können.
0 0

Geschrieben von No Name (Kein Mitglied) um 27 Jan 2014 @ 17:06
Und immernoch geht der PC leer aus!
Warum gab es dann GoW 1 für PC?

OMFG! Und nun hat sich Microsoft sein nachträgliches Weihnachtsgeschenk gesichert.
Absofort geht es noch steiler Berg ab als vorher.

Ist Epic Games nun völlig durchgeknallt?!
0 0
  6 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Hersteller:
Microsoft

Publisher:
Microsoft