GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
3
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Widimo um 13 Mrz 2013 @ 23:19
Muss dir ja in allen Punkten Recht geben.

Seit Conviction war es für mich kein richtiges Splinter Cell mehr, hatte es mir noch gekauft weil ich Sam Fisher einfach total cool finde. Es hat auch noch Spaß gemacht, grade das erste Level. Aber wo er dan bei Tag rumläuft und einen auf FBI Agent macht, wurde es dann schon komisch.

Und in dem ersten E3 Trailer wo er halt Luftschläge anfordert, da hatte ich schon keine Lust mehr. Dazu kam noch das Sam auf einmal wieder 15-30 Jahre jünger war als bei Conviction und Double Agent, das möchte ich erklärt bekommen und ich will nicht wieder hören "Ja, wir haben uns entschlossen das Splinter Cell in der heutigen Zeit nicht mehr so funktioniert und uns für ein Reboot entschlossen.". Dann sag ich nur, ne steckt euch eure Hanebüchenstory und Actionkram in den Allerwertesten.

Vorallem wie kann man Sam diese Stimme nehmen!? >>> http://youtu.be/LqDIDMqxH1o?t=23s

Die sind doch bescheuert!



0 0

Geschrieben von Anonym um 13 Mrz 2013 @ 12:41
Verstehe deinen Unmut nicht ganz.

Was für Probleme hast du denn mit Uplay?
Den Always- On Schutz gibt es ja schon lange nicht mehr, in meinen Augen ist eg genau so gut/schlecht wie Origin, können aber mit Steam nicht mithalten.

Was die Serie betrifft:

Es gibt ja durchaus Leute, denen eben auch die Neuausrichtung gefällt und ich bin einer davon.
Keine Frage die alten Teile habe ich sehr gerne gespielt, vorallem war SP 1 damals noch eine Grafikreferenz.

In Conviction konnte man eben nicht alles so einbauen wie man wollte, aus Zeitgründen, da man Conviction von Grund auf neu entwickelte, als das damalige Konzept nicht passte.

Hier mal das ursprüngliche Splinter Cell Conviction: https://www.youtube.com/watch?v=Js6BEF0WwMo

Aber mal ehrlich, wer schnappt sich in Conviction schon eine M4 und heitzt durch die Gegner? Das einzige was mir ziemlich doof vorkam ist am Schluss im weißen Haus, die Ballerorgie in einem Saal wo man die Türe aufsprengen muss.
Ansonsten spiele ich Conviction immer Stealth mäßig durch, würde da nie auf die Idee kommen wie Rambo durch zu rennen, schließlich ist Conviction kein richtiger 3rd Person Shooter, da das Gameplay viel zu träge dafür ist.
Allerdings hat mir der Koop in Conviction auch sehr gut gefallen, na wie auch immer, man muss es mögen oder auch nicht.

Hab hier mal noch zum vergleich die E3 Demo mit dem Action Gameplay und dem Stealth Gameplay.

Action: http://www.youtube.com/watch?v=YuhfD48VRGE

Stealth: https://www.youtube.com/watch?v=1lDhF4P6Wro
0 0

Geschrieben von Widimo um 12 Mrz 2013 @ 23:43
Die sollen die Collectors Edition nehmen, sich in den Arsch schieben und sich ins Knie fi**en! -_-

Wieder ein Spiel was mit der eigentlich Serie kaum oder garnix mehr zu tun hat und der Action und sinnlosen abgeschlachte zum Opfer fällt.

Scheiß Ubisoft mit ihrem Uplay, allein deswegen brauch man sich das nicht kaufen, ist noch schlimmer wie Origin das funktioniert wenigstens noch halbwegs.

0 0
Von Admin editiert am 12 Mrz 2013 @ 23:44
  3 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: Taktik
Release Termin:
22 August 2013
Hersteller:
Ubisoft

Publisher:
Ubisoft
Game-Abo: