GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
3
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von robotologe (Kein Mitglied) um 25 Nov 2010 @ 23:33
Als Deutscher kann ich leider nur sagen: Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen ;)

Egal, ich zocks trotzdem seit gestern, bin auch schon groß genug dafür und hab eine Menge Spaß damit.

Und falls es jemanden interessiert, welch seltsame Blüten die Hysterie hierzulande trägt dem sei folgender Link ans Herz gelegt: http://www.youtube.com/watch?v=PyJh_5Czy58

Da kann man dann nur noch mit dem Kopf schütteln... :/
0 0

Geschrieben von Tools7 (Kein Mitglied) um 17 Nov 2010 @ 10:59
Schon klar das Bandai schon vornherei meinte es nicht geschnitte zu realeasen.. ich mein ein spiel mit so viel blut und einzelteilen und gewaltszenen..das wäre ja dann ein ganz anderes spiel..schon witzig.

solange euch doch die möglichkeit über einen importhändler die ware zu beziehen nicht abgeschnitten wird ist es doch nur halb so schlimm.

wie auch immer, verbissen haben sich die bpjm schon heftigst - lustig wen jemand versucht "eine mutter" zu spielen und bestimmt was man spielen darf und was nicht. okey, sehen wirs doch realistisch - es ist schon schlimm wie einfach leute an spiele kommen können - schauen wir doch mal spiele wie call of duty und diese ganzen serien an - 80% sind jugendliche/kinder zwischen 13 und 16 jahren die das spiel eben NICHT spielen dürften, aber sie tuns dennoch und das weil die eltern sich daran nicht interessieren was das kind den so spielt in der freizeit. wen wir das aus zwei perspektiven ansehen dann hat die bpjm doch seine berechtigung. natürlich ist es schwachsinn es den erwachsenen ebenfalls schwerer zu machen an die wahre zu kommen - aber was willst du tun? wen man die sache in den griff bekommen will dann muss man eben hart durchgreifen und das mit einkauf von verlusten und hassgegnern.

aber anstatt sich daran zu sehr aufzuregen, natürlich zu recht, ist jeder erwachsene in der lage die ware aus anderen quellen zu beziehen - vielleicht mit aufpreis aber das lohnt sich ja dann eben doch wen man ohne beschwerden spielen kann ;)

deshalb bleibt zu sagen, nicht immer gleich mit artikel im recht suchen und sich so dermassen ärgern das man schon eine potenzielle gefahr darstellt - jugendschutz heisst wie schon beschrieben - massives durchgreifen und das zum leide anderer den anderst ist es nicht in de griff zu bekommen.

in diesem sinne - lasst euch nicht unterkriegen
0 0

Geschrieben von No Name (Kein Mitglied) um 17 Nov 2010 @ 08:44
Dass sich die USK nicht lächerlich vorkommt und mit der ganze Staat Deutschland.

Bevormundung Erwachsener, dabei heißt es Jugendschutz und nicht Erwachsenenschutz.

Und was steht im Gesetz: Grundgesetz?

Artikel 5:

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

q: http://dejure.org/gesetze/GG/5.html

Ein sinnloses Gesetz wenn es durch andere Gesetze zu nichte gemacht wird.
0 0
  3 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: 3D-Shooter
Release Termin:
26 November 2010
Hersteller:
Bandai Namco

Publisher:
Bandai Namco
Game-Abo: