GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
3
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Lizzy (Kein Mitglied) um 20 Jan 2011 @ 15:17
Also Leute, ich kann mir nicht helfen, aber ich finde ganz und gar nicht dass Oblivion Mods nötig gehabt hätte. Ich habe es auf dem PC gespielt und nach belieben meine Tastenkombinationen gewählt - Ohne großes Tralala. Bin super zurecht gekommen. Einige Zeit später habe ich es nochmal auf der XBox360 gespielt. Hier muss man sagen, ist die Steuerung vollkommen bescheiden. Definitiv zu wenig Knöpfe, zu wenig Möglichkeiten und besonders das ewige Gespringe von Menü zu Menü um irgendwie weiterzukommen bzw Gegenstände/Zauber auszuwählen fand ich mehr als nur nervig. Deshalb ließ ich schnell davon wieder ab und widmete mich erneut der PC Version. Habe jede Quest und jede Erweiterung durchgespielt. Meine Freunde haben mich mittlerweile zum wandelnden Lösungsbuch ernannt^^. Und selbstverständlich habe ich auch einen oder zwei Blicke auf einige Usermods geworfen. Jedoch ergeht beimir der Fazit: Auch wenn Oblivion nicht fehlerfrei in der Programmierung ist, gehört es zu den besten Spielen überhaupt. Ich habe schon einiges gesehen, jedoch... schwer zu beschreiben... The Elder Scrolls waren schon immer was ganz Eigenes mit durchdachten- (auch wenn nicht besonders gut durchdacht/fertig durchdacht/fehlerhaft umgestezt) -Elementen, die in anderen Spielen meist VOLLKOMMEN fehlen. Es hat viele Kritikpunkte die für jemanden wie mich sehr wichtig sind und das alles auf einem Haufen ist schwer zu finden in einem einzigen Spiel! Ich freue mich jedenfalls wahnsinnig auf Skyrim und kanns kaum erwarten!
0 0

Geschrieben von Totti um 14 Dez 2010 @ 15:30
Hatte Oblivion auf der 360 gespielt und fand es großartig.
Wie kann man denn die PC-Steuerung vermurksen..?!
0 0

Geschrieben von Ulti um 14 Dez 2010 @ 08:15
Besonders wichtig ist dass sie diesmal den PC als Lead-Platform ansehen und das Spiel dafür entwickeln.

Eine Steuerung downgraden geht immer, aber wenn man mit der verkorksten konsolensteuerung anfängt kann nix gutes für den pc dabei rauskommen -> siehe oblivion, man war auf tonnenweise mods aus der community angewiesen.

Morrowind hingegen war 1a
0 0
  3 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: Rollenspiel
Release Termin:
11 November 2011
Hersteller:
Bethesda Softworks

Publisher:
Bethesda Softworks
Game-Abo: