GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
6
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von No Nam3 um 09 Mai 2012 @ 19:54
Warum macht man Verluste?

Weil man nix gescheites auf den Markt bringt, S.T.A.L.K.E.R. weg.
Metro Lat Light geheim Tipp
Saints Row 3 Na ja, nicht jeder Manns Sache
Homefront zum kotzen
Darksiders 2 treibt die Zahlen vermutlich nur etwas in die Höhe.
Arm Arm, na ja THQ kann bei mir Sicher sein, dass Metro und Darksiders schon gekauft sind ^^.
0 0

Geschrieben von Andy Wyss um 09 Mai 2012 @ 15:09 GBase-Mitarbeiter
Insgesamt müsste die Ausstellerzahl eigentlich in diesem Jahr sogar noch ansteigen... hab da irgendwo ein paar Zahlen dazu gesehen... werd dem noch nachgehen.
0 0

Geschrieben von Tennou um 09 Mai 2012 @ 14:25
Dir ist schon klar, dass ich das auf Duisburg 2010 beziehe? ...satirischer Weise...
"Der Oberbürgermeister Sauerland wurde in einem Abwahlverfahren am 12. Februar 2012 auf Grund eines Bürgerentscheides abgewählt ? dieses Verfahren war das erste seiner Art in Nordrhein-Westfalen."

Ich war von anfang an gegen die Umlagerung der Convention, der Einkommensschwache Osten kann jede Messe gebrauchen und eine so große und bedeutsame erst recht. Vorallem ist das Leipziger Messegelände das beste Deutschlands. Das Argument "aber im Ruhrpott gehen doch viel mehr hin!" ist keine Anussäuberung, mit dem Papier auf dem es geschrieben steht, wert.
Man muss nur mal die Besucherzahl in Köln im Verhältnis zur Bevölkerungsdichte NRWs in den direkten Vergleich setzen, mit den Besucherzahlen aus Leipzig im Verhältnis zu der Bevölkerungsdichte Sachsens.

Leizig - Games Convention
225 Einwohner/km² : 203.000 Besucher

GamesCom -
523 Einwohner/km² : 275.000 Besucher

Wenn man dann noch den unbestimmten Faktor des Populatiräts-Anstiegs bzw. der Gesellschaftsähigkeit von Videospielen, auf die 3 Jahre alte Besucherzahl der Games Convention draufrechnet, wird noch deutlicher, was jetzt schon offensichtlich ist:
Es war ein Riesenfehler, die Games Convention nach Köln zu schicken.

(Copyright dieser Rechnung: ICH)
0 0

Geschrieben von Überzeugungsstrahler (Kein Mitglied) um 09 Mai 2012 @ 13:59
Nur weil Nintendo, Sega und THQ nicht dran teilnehmen? Bei THQ und Sega ists aus finanziellen Gründen und bei Nintendo auch - kann ich mir vorstellen. Wie war das? 400 Millionen Verlust oder so? Zudem fand ich alle drei Stände bisher sowieso nicht wirklich so toll.
0 0

Geschrieben von Anonym um 09 Mai 2012 @ 13:51
in Leipzig riecht es komisch? wusste ich nicht...
Naja wenns so weitergeht gibts die GC vermutlich gar nicht. Dieses Jahr könnten sies vermutlich ganz sein lassen...

der besagte Bürgermeister ist aber nicht zurückgetretten (das können Deutsche Politiker nicht so gut), der wurde einfach nicht wiedergewählt. warum wohl??
0 0

Geschrieben von Tennou um 09 Mai 2012 @ 13:40
Bringt die GamesConvention nach Köln haben sie gesagt... Weg von Leipzig, denn da riecht es komisch, haben sie gesagt... Das wird der GamesConvention gut tun, haben sie gesagt...
Ich seh´s schon kommen. Massenpanik bei diesem umverlagerten Volksfest, mehrere Tote, Bürgermeister tritt zurück und das war´s für immer.
Alles schon dagewesen!
0 0
  6 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen: