GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
Quelle
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Anonym um 10 Aug 2008 @ 13:18
GTA San Andreas ist aber auch offensichtlich eine kopie von Kalifornien und da wurde auch nicht rumgeflennt.

San Andreas ist der Name eines Grabens vor der Küste Kaliforniens.

Los Santos entspricht Los Angeles:
- Walk of Fame
- Vinewood <-> Hollywood (in Hollywood gibt's ne Vine str. )
- Mulholland gibt's in beidem
- und Stadtteilnamen die einfach abgeändert wurden...

San Fierro entspricht San Francisco:
- Der dreieckige Wolkenkratzer
- Ganton Bridge <-> Golden Gate Bridge
- Hashbury <-> Hayer Ashbury
- China Basin <-> Easter Basin

Las Venturas enspricht Las Vegas:
- The Strip ist der name der Hauptstrße von L.V.
- Das Pyramidenhotel <-> Luxor Hotel
- The Visage Hotel <-> The Mirage Hotel
- der zentrale Flughafen

Außerdem gibt es ein Orange County und in GTA ein Red County sowie ein Bone Valley für Desert Valley und Area 69 für Area 51...

Wenn man sich einen realen Stadtplan besorgt und einen GTA-Stadtplan, sieht man deutlich die parallelen...

Aber wahrscheinlich hat sich Arnie & Co. nur kaputtgelacht...
Ich finde so etwas witzig und interessant und keinesfalls schlimm.
0 0

Geschrieben von Anonym um 28 Apr 2008 @ 22:42
Vorausgehend ist dieser betrag eindeutig zu Subjektiv geschrieben. Die treuen User sehen lieber Neutralität. Unbestritten ist, dass GTA IV für Kinder und Jugendliche (die übrigens die häufigsten Gamer sind), ein ungeeignetes Spiel ist. Jedoch darf man nicht in diesem Masse über GTA herziehen, mal davon abgesehen dass es wirklich Spass macht. Denn es gibt nocht etliche weitere Spiele, die noch weniger "pädagogisch sinvoll" sind. Entweder verbietet man alle oder Keines. Es ist falsch Negatives auf nur dieses einzige Spiel zu beziehen.
0 0

Geschrieben von Cane um 22 Apr 2008 @ 16:15
ALSO BITTE IHR LIEBEN GAMER, JETZT MAL IM ERNST!

Den einzigen schlauen Beitrag, den ich bis jetzt gelesen habe ist der von "TobyMac"!

Ich meine was soll das ganze mit diesen unnötigen Fluchwörtern!
Seht ihr, das ist genau das worum es hier geht, manche von euch sind eben doch aggressiv und haben sich nicht einmal hier in diesem Forum unter Kontrolle!
Da sagt irgend ein Politiker, dass dieses Spiel nicht in Ordnung ist und schon flippt hier jeder aus, das ist doch lächerlich! Und dabei sitzt dieser auf der anderen Seite der Welt!?

Versteht ihr, genau mit diesen Wutausbrüchen gebt ihr diesen Politikern einen Grund so zu reagieren! Jeder von euch muss einfach zugeben, dass die Jugend von heute leider oftmals übermässig aggressiv und schwer kontrollierbar ist, daher tut es auch einigen vielleicht nicht so gut solche Spiel zu spielen, das muss jeder von euch eingestehen...
Obwohl auch ich ein sehr grosser GTA-Fan bin, weiss ich, dass es da draussen einige merkwürdige Leute gibt, für die dieses Spiel wirklich nicht geeignet ist, trotzdem freue ich mich sehr darauf...

Leute, lasst euch nicht jetzt schon so provozieren, nur weil irgendeiner auf der anderen Seite der Welt, so etwas sagt, ich meine, wenn ihr jetzt schon so reagiert, was ist den wenn es wirklich verboten wird!?

GEHT IHR DANN AUF DIE STRASSE UND TÖTET DIESEN POLITIKER!?

NATÜRLICH NICHT!!! - Ja ich weiss das, aber weiss dieser Politiker das auch???
Versteht ihr jetzt, was ich meine?

Ich sage, bleibt cool, wartet ab und gebt diesen Leuten keine Gründe uns das Spielen zu verbieten, dann sind wir alle glücklich... :o)

"GAMING IS NOT A CRIME!" - also benehmt euch auch nicht wie kriminelle...


Peace, Love and GBase ;o)
Ryan mc Cane
0 0

Geschrieben von Anonym um 21 Apr 2008 @ 23:35
ich finde das dise politiker schei... sind di solen doch di fresse halten und man bekomt keint punkte fürs töten von bullen auch wens schön wäre hehe also scheisssssssssssssssssssst auf die politiker es lebe G-T-A-----(4)-EVER
0 0

Geschrieben von Anonym um 18 Apr 2008 @ 13:33
alta der nicko siet voll aus wie eko fresh hätten die denn lieber floyd genant ne oder roy meint ihr nicht auch
0 0

Geschrieben von Anonym um 18 Apr 2008 @ 13:30
jo ee die dummen dreckstücke von politickern können das garnicht verbieten erstens wie du meintest de von R verdienen sehr sehr viel money zum zweiten wurden die gansen anderen gta spiele auch nicht verboten und drittens wurde s schon von der usk geprüft und hatt eine altersfreihgabe von 18 jahren beckommen noch ne gute nachricht GTA IV-the best game on öre kommt in 10 tagen weiss zwar nicht wie wir das alle schaffen sollen aber naja warten wird sich schon auszahlen !
0 0

Geschrieben von Anonym um 11 Apr 2008 @ 21:22
Ist doch egal in welcher Stadt das Game spielt. Ich würde es auch kaufen wenn es in Deutschland, Schweiz oder was weiss ich wo spielen würde. Hauptsache es wird das geilste Game überhaupt. Abgesehen davon wird es New York höchstens in ihrem Land verbieten(Wär allerdings totaler Schwachsinn). Diese Politiker reden sowieso nur schwachsinn. Abgesehen davon, wurde dieses Game bisher nur von einem Menschen dieser Welt gespielt. Also wissen die NY's gar nicht richtig über was sie sprechen. GTA kann man nicht verbieten, dazu verdient Rockstar Games auch viel zu viel Geld daran. Die würden das nie zulassen.
0 0

Geschrieben von Anonym um 03 Apr 2008 @ 20:44
sollen sie es doch in ny verbieten, solange es mich nicht betrifft.
muss aber sowieso erst noch auf die pc version im oktober warten:(
0 0

Geschrieben von Anonym um 28 Jan 2008 @ 22:18
Ich kann mich Michi nur anschliessen, bis auf den Teil mit "Ich könnte noch bis ende 2008 warten" :D:D:D
GTA Rules :)
0 0

Geschrieben von Anonym um 28 Jan 2008 @ 22:17
Ich kann mich Michi nur anschliessen, bis auf den Teil mit "Ich könnte noch bis ende 2008 warten" :D:D:D
GTA Rules :)
0 0

Geschrieben von Michi (Kein Mitglied) um 21 Jan 2008 @ 18:55
Also ich freue mich auf GTA IV es wird vermutlich der spielehit des Jahres 2008 werden und ich denke das warten wird sich auszahlen wei rockstar noch an der grafik arbeiten wollte. Ich könnte auch bis ende 2008 warten wenn es sein muss dafür aber eine echt geile grafik mit viel spielefreihei das einzige was mich nervt ist, dass es keine flugzeuge geben wird aber das ist nur halb so schlim man kann ja immer noch mit einem helikopter herumfliegen.


das spiel wird ein renner das praktisch jeder haben musst. ich kann es jedenfals kaum noch erwarten bis das spiel endlich auf den markt kommt. L.G Michi
0 0

Geschrieben von Patrick um 12 Jan 2008 @ 02:38
Ui, und ich kann mich noch erinnern wie ich Teil 1 gezockt habe (die CD hab ich sogar noch :D ). Sollte ich mir jetzt alt vorkommen? (GTA war doch gar nicht so alt).


Oooooder bist du evt. zu jung um GTA IV zu zocken? ;-)
0 0

Geschrieben von Anonym um 11 Jan 2008 @ 20:29
ich find's einfach blöd gta gibts schon bevor ich auf die welt kam und ich warte jetzt seit schon 1 jahr darauf
darum hab ich auch die playstation 3 gekauft und falls es verboten wird wir es einen hefftigere unfälle geben als wenn es genähmigt wird rückschlag für rockstar mit 65% gta fans
0 0

Geschrieben von Anonym um 27 Dez 2007 @ 19:16
also erstens mal ist GTA eines der geilsten spiele überhaupt. in wenigen spielen hat man eine solche spiele freiheit wie bei GTA.
und übrigens wurden bei GTA san andreas auch städte kopiert(nicht 1:1). las venturas(las vegas): zahlreiche casinos wurden kopiert, die zweite stadt weis ich nicht mit nahmen(san francisco): die strassen und ein ppar gebäude, sowie die brücken sind kopiert. und auch die erste stadt gleicht los angeles.
0 0

Geschrieben von Anonym um 02 Okt 2007 @ 11:28
Ich liebe GTA...bitte nicht verbieten!!!!
0 0

Geschrieben von Anonym um 16 Jul 2007 @ 19:11
Ich spiele auch ziemlich gerne GTA, is sogar meine Lieblingsspielereihe.

Dennoch verstehe ich zum Teil die NY's... NY ist wirklich die sicherste Stadt in den USA. Es geht nicht darum, dass man unbedingt Punkte erhält oder nicht für's Töten der Polizisten - es ist Teil des Spiels, dass man Zwischendurch einen "GTA-Amoklauf" durchführt, welcher unverweigerlich das Töten der Polizisten beschwört...
Wäre es eine Stadt wie Vice City, ist es logisch, dass sich keine Stadt beschwert - ausser dem Beach und dem Klima lässt sich zu Miami keine Parallele ziehen.
Bei NY und GTA IV ist das anders - es gibt zahlreiche Gebäude, die aus NY stammen:

- Empire State Building
- Miss Liberty
- Chrysler Building
- Flatiron Building
- Brooklyn Bridge
- ...

Diese paar Gebäude sind schon im doch sehr kurzen Trailer zu sehen. Unverwechselbar ist auch der Broad Way, an dem sich die Taxis und Autos den Weg über die Kreuzung bahnen und tatsächlich ein noch nie erreichtes NY-Gefühl hervorrufen (an die Rockstar deshalb ein grosses Lob).
Ich könnte mir schon denken, dass dies nicht unbedingt nur gute Auswirkungen auf die Stadt hat, die davon wohl ein eher falsches Bild erhält, wenn der normale Europäer das Spiel für im gewissen Sinne "real" hält und erzählt: "New York ist ja schon eben gefährlich un so...", ihr kennt ja bestimmt diese Gespräche von manchen Halbschlauen.

Andererseits glaube ich nicht, dass daher GTA IV verboten wird - zumindest nicht in Europa, denn die Stadt ist dennoch nicht genau nachgebildet.

mfg TobyMac
0 0

Geschrieben von Anonym um 17 Jun 2007 @ 20:32
Bigup for GTA
0 0

Geschrieben von ich (Kein Mitglied) um 27 Mai 2007 @ 22:26
-/-

Geändert von Andy Wyss

Kommentar: Sorry, aber auf solche Kommentare kann die Spielerwelt gerne verzichten. Du wirst damit nur dem Vorurteil gerecht, dass Gewalt in Spielen einen ernst zu nehmenden Einfluss auf die Psyche des Spielenden hat.
0 0
Von Admin editiert am 28 Mai 2007 @ 13:36

Geschrieben von Anonym um 08 Mai 2007 @ 18:23
mir ist nicht bekannt das man für töten eines polizisten punkte bekommt das stimmt auch gar nicht das ist reiner schwachsinn was sie da erzählen.
0 0

Geschrieben von Andy Wyss um 02 Apr 2007 @ 15:37 GBase-Mitarbeiter
Ich wäre dafür, einen GBase-Abgeordneten in die Parlamente zu entsenden :P.
0 0

Geschrieben von Anonym um 02 Apr 2007 @ 14:36
1) Rockstar hat New York nicht 1:1 virtuell dar gestellt

2) Die schöne stadt Miami beschwerte sich bei Vice City auch nicht

3) Punkte für jeden totem bullen wär mir fremd

4) Goofy steckt unter dem Helm vom Master Chief

5) Politiker reden über Spiele...*hust*
0 0

Geschrieben von Marco Peters um 02 Apr 2007 @ 13:58 GBase-Mitarbeiter
Daniel ist mit Sicherheit sehr Neutral an die Sache rangegangen, oder Daniel? *g* Mafia rulez ;)
0 0

Geschrieben von Anonym um 02 Apr 2007 @ 13:22
@D MG
e, ich habe schon so viele Spiele durchgespielt, da muss ich ja wohl nach sehr langen Erfahrung auch wohlwissen was ich sage^^
0 0

Geschrieben von Andy Wyss um 02 Apr 2007 @ 12:50 GBase-Mitarbeiter
"Ich finde die News sehr subjektiv geschrieben. Neutralität ist etwas anderes ;)"

Objektiver geht's fast nicht.
0 0

Geschrieben von D MG um 02 Apr 2007 @ 12:19
Die Typen gehen mir langsam auf die Eier. Und GTA ist das beste Game überhaupt. Und das ist überhaupt nicht scheiss egal, ob es verboten wird oder nicht. Bald sind alle Politiker selber schuld, dass es Tote gibt,... @nene: GTA ist nicht sinnlos. Leute die nicht spielen können, sagen das auch ;-) Und wer sagt, dass man Punkte bekommt, wenn man Polizisten umbringt? Höchsten + einen Fandungsstern und bessere/mehr Polizisten die mich verfolgen.
0 0

Geschrieben von Doc Nitro um 02 Apr 2007 @ 11:56
@Tools7
Nur ist da das Spielprinzip anders und man hat nicht zT fragwürdige Freiheiten, die man nun wirklich nicht braucht oder das Spiel sinnvoller machen.

@nene
würde ich, für gewisse Bereiche des Spiels, auch so sehen.
0 0

Geschrieben von Anonym um 02 Apr 2007 @ 11:52
Ich finde die News sehr subjektiv geschrieben. Neutralität ist etwas anderes ;)
0 0

Geschrieben von Anonym um 02 Apr 2007 @ 11:29
gta ist sowieso schrott, das können die aber auch ruhig verbieten. Es ist einfach nur ein sinnloses spiel
0 0

Geschrieben von Tools7 (Kein Mitglied) um 02 Apr 2007 @ 11:11
Da war doch auch schon ein Thema betreffed, Rainbow Six Vegas, da hat der Bürgermeister auch blöd getan. Und was ist jetzt ? nichts, alles so wie vorher.

Man muss halt leider auch da sagen, es gibt schon immer wieder mal iregndwelche Psychophaten, die das virtuelle Leben nicht mit dem reallife unterscheiden können. Aber das ist in der Psychologie normal.
0 0
Von Admin editiert am 28 Mai 2007 @ 13:36
  29 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: 3D-Shooter
Release Termin:
3 Dezember 2008
Game-Abo: