GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Def Jam - Icon: First Look

Playstation 3 XBOX 360 
Hersteller: Electronic Arts
Publisher: Electronic Arts
Genre: Action - Beat 'em up
Unter neuer Regie meldet sich die Def Jam-Reihe mit dem Untertitel Icon für die Xbox 360 und die PS3 zurück. Die Macher der Fight Night-Spiele gehen dabei neue Wege und haben ausserdem einige interessante Ideen eingebaut.

Das Musiklabel Def Jam gab der Kampfreihe bisher nicht nur den Namen, sondern auch die Spielcharaktere und die passende Musikuntermalung. Auch bei Def Jam Icon ist das nicht anders. Allerdings geht der neueste Teil einen Schritt weiter und verbindet die musikalische Seite mit dem Gameplay. Für dieses Unterfangen ist das Electronic Arts-Studio in Chicago verantwortlich. Dass das Team Erfahrung und Können besitzt, hat es mit der ausgezeichneten Fight Night-Reihe schon bewiesen.

Im Story-Modus schlüpft ihr in die Rolle eines jungen Musikers, der sein eigenes Musiklabel gründet. Folglich müsst ihr talentierte Künstler unter Vertrag nehmen und dessen Karrieren dann erfolgreich managen. Immerhin wollt ihr mit eurem eigenen Label Profit machen und vielleicht ein Imperium wie das eines P. Diddy gründen. Dass das Rap-Geschäft eines der härtesten und gefährlichsten im Musikbusiness ist, wissen wir nicht nur aus den Songtexten so genannter Gangsterrapper, sondern auch aus tragischen Vorfällen solcher Rapstars aus der Vergangenheit. Auch in Icon geht es nicht gerade friedlich zur Sache. Allerdings besinnen sich die Akteure auf die alten Tage und tragen ihre Probleme mit den Fäusten aus, anstatt von Schusswaffen Gebrauch zu machen. Zwischen den Kämpfen wird die Story in Form von gerenderten Sequenzen vorangetrieben.

Def Jam - Icon Bild

Glichen die beiden Vorgänger eher Wrestling-Spielen als herkömmlichen Beat 'em ups, geht das EA Studio diesmal neue Wege. Urban-Lifestyle wird grossgeschrieben und wurde deutlich spürbarer in das Spiel integriert. Das ist nicht nur durch den Story-Modus sichtbar, sondern auch an den neuen Schauplätzen zu sehen. Vorbei die Zeiten, in denen man sich in dunklen, ringähnlichen Arenen geprügelt hat. Der Weg führt zu alltäglichen Schauplätzen, zum Beispiel eine Tankstelle, einen Nachtclub, auf das Dach eines Hochhauses oder in das Büro einer Plattenfirma.

Def Jam - Icon
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Carlos Mancebo


Carlos Mancebo am 27 Feb 2007 @ 22:26
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen