GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Vertigo: Preview

Personal Computer Wii 
Hersteller: dtp
Publisher: dtp
Genre: Sonstige: Puzzle
Bis vor ein paar Wochen war das Wii Balance Board alleine für Wii Fit zu gebrauchen. Was aber, wenn man gerade mal keine Yoga-Übungen machen will? Da sind doch noch viel mehr Möglichkeiten in der Technik versteckt, als einfach ein Fitnessprogramm mit Berechnung des Body-Mass-Index! Den Startschuss für eine spassige Spieleinbindung gab noch im letzten Jahr Ubisofts Rayman Raving Rabbits, bei dem das Board auch seine Qualitäten als Sitzgelegenheit unter Beweis stellte.

Nun ziehen allmählich anderen Hersteller nach. Als Nächstes wird im April das kugelige Vertigo erscheinen, was ein wenig an das selige Marble Madness und Monkey Ball erinnert. Neu eigenführt wird das Balance Board, das bei diesem Spiel auch einen guten Dienst als Kippel-Peripherie verrichtet, während die Wiimote als Steuerinstrument fungiert. Eine Story ist auch schnell erzählt: Auf einem fernen Planeten veranstalten Piloten waghalsige Xorb-Rennen, bei denen in einer Kugel Platz genommen und fantasievolle Bahnen herabgekullert wird. Dabei muss man zum einen Lenken, zum anderen aber auch mit Bedacht Gas- und Bremspedal betätigen.

Die Parcours bestehen aus waghalsigen Türmen, die man herunterrasen muss. Schon klar, dass die Physik dabei eine wichtige Rolle spielt. Anfangs werden die Rampen noch durch ein Sicherheitsgelände auch für Einsteiger gut zu meistern sein, später gibt es aber auch diese kleinen Helfer nicht mehr. Einzelne Checkpoints sollen dann keine Möglichkeit mehr geben, den Weg durch direktes Fallenlassen abzukürzen. Wer ein Balance Board sein Eigen nennt, kann sein Gewicht nach vorne verlagern, um Speed zu gewinnen, oder sich nach hinten lehnen, damit die Kugel gebremst wird.

Vertigo Bild

Bevor es losgeht, können auch die Xorbs nach eigenem Geschmack gestaltet werden. Eine mehrfarbige Murmel kullert effektvoller einen Abhang herunter als ein grauer Kreis, und das Auge rollt schliesslich mit. Bunt sind auch die Umgebungen. Futuristische Farbflashs säumen die Strecken bis zum Ziel hinab. Im Hintergrund zeichnen sich zahlreiche Gebäude ab, die direkt aus der Zukunft zu kommen scheinen. Allerdings muss man sich gerade in den höheren Levels schon stark auf das Spielgeschehen konzentrieren - während der Fahrt kann die Umgebung dann kaum genossen werden.

Vertigo
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Martin Weber


Vertigo
Wii

Vertigo
Wii

Vertigo
Wii

Vertigo
Wii

Martin Weber am 23 Mrz 2009 @ 07:27
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen