GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Dynasty Warriors 5 Empires: Review

  Playstation 2 XBOX 360 

KOEI ist durch ihre Dynasty Warriors-Reihe bekannt geworden. Immerhin gibt es seit kurzem nun den fünften Teil der Serie und etliche weitere Spiele dieser Reihe. Neben der PlayStation 2 Version veröffentlichten die Entwickler nun das erste Mal einen Teil der Serie für eine Next-Generation-Konsole - die Xbox 360. Welche Veränderungen im neuesten Ableger zu erwarten sind und ob es sich auszahlt, sich diesen zu holen, erfahrt ihr in unserem Review zur PlayStation 2- und Xbox 360-Version.

Alles bereits bekannt?

Wer Dynasty Warriors bereits kennt, dürfte vom Spielprinzip nicht überrascht sein, denn auch der fünfte Teil bleibt seinen Wurzeln treu. Wie es in der chinesischen Geschichte oft der Fall war, zanken sich auch in diesem Titel etliche Könige um die drei Reiche Shu, Wu und Wei. Ihr habt nun die Möglichkeit, euch einem der Reiche anzuschliessen, in die Rolle einer der zahlreichen Helden zu schlüpfen und für euren König in den blutigen und äusserst brutalen Krieg zu ziehen. Euer Ziel: So viele Territorien erobern wie möglich, denn euer König will der Herrscher über China werden.

In einem der Kampforte angekommen, steuert ihr euer Alter Ego in der Third-Person-Perspektive und vertrimmt hunderte, wenn nicht sogar tausende von immer gleich aussehenden, strohdummen Widersachern. Jeder eurer Helden besitzt eine andere Waffe und darf auf ein Repertoire verschiedenster Kombos zurückgreifen - jedoch reicht das normale Tastengehämmer meistens auch aus. Euer Ziel in jedem Gebiet ist einfach: Die gegnerische Basis einnehmen oder den kommandierenden Offizier eliminieren, ohne dass euer Stützpunkt eingenommen wird. Durch das Erobern von Versorgungslagern könnt ihr eurer Armee neue Streitkräfte hinzufügen. Dadurch könnt ihr eine bereits verloren geglaubte Schlacht wieder umdrehen und doch noch als Sieger vom Schlachtfeld gehen.

Oder doch nicht?

Die meiste Zeit werdet ihr euch aber sicherlich im Empire-Modus aufhalten. Dieser dürfte Veteranen bereits bekannt sein, doch auch diese werden Neuerungen finden - wurde der Modus doch erheblich erweitert. Ab sofort bietet dieser euch allerlei Möglichkeiten, zwischen den Schlachten euer Vorgehen genau zu planen und so den Verlauf des Krieges zu beeinflussen. So könnt ihr neue Anhänger rekrutieren und diese auf der Karte platzieren, um so einen strategisch besseren Ausgangspunkt zu erhalten. Ihr dürft jedoch nicht vergessen, diesen auch mit genügend Streitkräfte zu versorgen.

Dynasty Warriors 5 Empires
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Daniel Hanin

PS2
PS2
XBOX 360

PS2
PS2
XBOX 360

PS2
PS2
XBOX 360

PS2
PS2
XBOX 360

Daniel Hanin am 22 Aug 2006 @ 17:52
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen