GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Fight Night - Champion: Review

  Playstation 3 XBOX 360 

Mit der Fight Night-Reihe hat Publisher Electronic Arts schon vor einigen Jahren im Boxsportgenre ein Denkmal gesetzt. Das Spiel überzeugte stets und stellte die Spielergemeinde zufrieden. Inzwischen geht Fight Night - Champion in die fünfte Runde auf PlayStation 3 sowie Xbox 360. So viel vorab: Der Knockout ist für den Titel noch lange nicht in Sicht.

Ganz anders als im echten Boxsport. Schliesslich dauerte der letzte Boxkampf von WBC-Schwergewichtsweltmeister Vitali Klitschko gegen Odlanier "La Sombra" Solis in der ausverkauften Lanxess Arena in Köln nicht einmal eine Runde. Behindert durch eine Verletzung ging der Herausforderer bereits in Runde 1 zu Boden. Und nach Jahren der Dominanz der Klitschkos stellt sich unweigerlich die Frage, wer die beiden Riesen aufhalten soll. Es fallen Namen wie Nikolai Walujew und David Haye - doch an einen Sieg der Herausforderer ist nicht zu denken.



Spannung im Ring

Glücklicherweise herrscht in Fight Night - Champion keine Langeweile. Dafür sorgt Entwickler EA Canada mit dem neuen Champion-Modus. Dort schlüpft ihr in die Rolle des fiktiven Charakters Andre Bishop und boxt euch in der knapp sechsstündigen Story gegen diverse Widersacher durch. Am Ende winkt die Meisterschaft - Ruhm und Ehre liegen euch zu Füssen. Abgerundet wird die Geschichte mit unterhaltsamen kurzen Videos und der tollen Hintergrundatmosphäre, auf die im späteren Technikteil des Artikels noch einmal eingegangen wird. Alternativ könnt ihr eine herkömmliche Karriere starten. In dieser habt ihr die Wahl zwischen einem Profi und einem selbsterstellten Boxer.

Fight Night - Champion
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Christian Breitbach

Fight-Night---Champion
Playstation 3

Fight-Night---Champion
Playstation 3

Fight-Night---Champion
Playstation 3

Fight-Night---Champion
Playstation 3

Christian Breitbach am 02 Mai 2011 @ 20:54
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen