GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Mushroom Men: Review

  Wii Nintendo Dual Screen 

Mit Mushroom Men für DS und Wii polstern red fly studio und zen studios ihr Oeuvre in Sachen Action-Adventure auf. Die Besonderheit: Anstatt ein und dasselbe Spiel für beide Konsolen rauszuhauen, setzten Entwickler und Publisher hier auf das Gesetz der Serie und kreierten eine portalübergreifende Fortsetzungsgeschichte. Ob das Konzept aufgeht, erfahrt ihr in unserem Test.

Epik au Fungus

In den Regalen der Elektrofachhändler eures Vertrauens sind DS-Spiele mit episch angelegtem Story-Gerüst eher selten anzutreffen. Der Action-Adventure / Jump'n'Run-Hybrid Mushroom Men kommt da wie gerufen und erzählt über zwei Spiele hinweg von den Irrungen und Wirrungen der kriegerischen Auseinandersetzungen verschiedenster Volksstämme im Reich der Pilze; aggressive und pazifistische, naturverbundene und wissenschaftlich versierte. Ihr Bewusstsein verdanken die Pilze im Übrigen einem ominösen grünen Meteoriten, der schlechterdings mit der Erde kollidierte und das Ökosystem nachhaltig durcheinanderbrachte. Die Idee ist vielleicht kein Fall für den Literaturnobelpreis, eröffnet aber dennoch eine nette Spielperspektive.

In Mushroom Men: The Rise of the Fungi stolpert ihr zunächst als Neuling in ein Dorf voller friedliebender Zeitgenossen und habt im Laufe des Spiels die unterschiedlichsten Aufgaben zu verrichten - Nahrung sammeln, lästige Plagegeister verscheuchen, Gerätschaften des Feindes sabotieren und dergleichen mehr. Hierbei könnt ihr wählen, mit welchen Vorraussetzungen ihr ins Abenteuer starten wollt. Drei verschiedene Charaktere mit unterschiedlichen Begabungen in punkto Schnelligkeit, Verteidigung und Angriff stehen zur Wahl. Ganz nach Art eines klassischen Rollenspiels könnt ihr nach und nach eure Fähigkeiten verbessern und aufleveln.

Im Vergleich zum Handheld-Pendant kommt das Spielprinzip der Wii-Version, The Spore Wars genannt, etwas schlichter daher. Da der Krieg der Pilzgattungen bereits in vollem Gange ist, seid ihr mit dem hiesigen Protagonisten Pax wesentlich mehr auf eure Waffen angewiesen als auf euren Kopf. Zwar könnt ihr auch hier euer eigenes Arsenal bauen, allerdings fällt der Rollenspielcharakter völlig flach. Ihr werdet lediglich automatisch von Level zu Level etwas stärker und gewinnt neue Fähigkeiten hinzu. Die Entscheidungen werden euch hier allerdings weitestgehend abgenommen.

Mushroom Men
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Patrik Nordsiek


Mushroom-Men
Nintendo Dual Screen

Mushroom-Men
Nintendo Dual Screen

Mushroom-Men
Nintendo Dual Screen

Mushroom-Men
Nintendo Dual Screen

Patrik Nordsiek am 21 Sep 2009 @ 17:09
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen