GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Tekken 6: Review

  Playstation 3 XBOX 360 

Das erfolgreichste Beat 'em up kehrt zurück und wartet mit zahlreichen Extras auf. So verspricht euch Namco mehr Charaktere und Spielmodi als je zuvor. Zudem bringt das Spiel einen Online-Modus sowie einen Kämpferdesigner mit. Doch reicht das aus, um Fans und Neueinsteiger gleichermassen zu befriedigen? Schliesslich stehen dem Spieler mit Soul Calibur IV und Street Fighter 4 zwei sehr gute Alternativen zur Verfügung. Wir haben uns in die Arena begeben und kommen zu dem Schluss, dass Tekken noch lange nicht tot ist.


Kampagnenmodus

Nach Einlegen der Disk müsst ihr zunächst eine kurze Trophäenspeicherung über euch ergehen lassen. Dabei handelt es sich aber nicht um die eigentliche, zwingend nötige Festplatteninstallation. Ihr könnt auch ohne das optionale Kopieren der Spieldateien fortfahren, müsst dann aber vor jedem Kampf rund zehn bis 15 Sekunden warten, was inakzeptabel ist. Nach erfolgter Installation über das Optionsmenü könnt ihr einen Blick in das neue Hauptmenü werfen. Auffällig ist, dass das Navigationsmenü klein gehalten wurde und der klassische Tekken-Modus vom neuen Kampagnenmodus getrennt wird.

Dabei handelt es sich eigentlich nur um ein Beat 'em up, welches nicht ausschliesslich in Arenen, sondern auch in linearen Umgebungen stattfindet. Nach und nach schaltet ihr einen der insgesamt 40 verfügbaren Charaktere frei. Der Endgegner einer Passage wird im Anschluss freigeschaltet. Das klingt in der Theorie schön und gut, allerdings sind die Umgebungen sehr verwinkelt und hässlich sowie die Kameraführung schlecht. Ihr bleibt dann des Öfteren an den Kanten hängen oder seht eure Feinde zu spät. Negativ auszulegen ist auch die Geschichte, die den Kampagnenmodus zusammenhalten soll - diese ist zu lückenhaft und langweilig! Von dem Endgegner, der auch in den Arenen zum Einsatz kommt, sprechen wir gar nicht erst. Der Boss nimmt den halben Bildschirm in Beschlag und attackiert euch mit harten Bandagen. Die Idee, die hinter dem neuen Modus steckt, ist gut, die Umsetzung nicht. In einem neuen Teil müsste der Modus überarbeitet werden. Oder der Entwickler verzichtet künftig ganz darauf.

Tekken 6
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Christian Breitbach

Tekken-6
Playstation 3

Tekken-6
Playstation 3

Tekken-6
XBOX 360

Tekken-6
XBOX 360

Christian Breitbach am 11 Nov 2009 @ 10:04
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen