GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

G-Force - Agenten mit Biss: Review

 
Plattform auswählen:   
Hersteller: Eurocom
Publisher: Disney Interactive Studios
Genre: Action: Adventure
USK: -
PEGI: 7+
Spieler: -
Weitere Infos: Game-Facts zu G-Force - Agenten mit Biss

Fazit von Stefan Vogel

Filmversoftungen haftet ja immer das Vorurteil an, sie seien billig produziert und frei von Anspruch. Und leider stimmt dies auch bei einem Grossteil der Fälle. So auch bei G-Force. Das Spiel mag zwar für Fans des Films ganz nett sein, aber es fehlen richtige Herausforderungen, nett gestaltete Levels und vor allem der Anspruch. Zu allem Übel hat man sich ganz frech am Ratchet & Clank-Gameplay bedient. Dafür ist Hauptcharakter Darwin sehr niedlich und auch die Fliege Mooch kann mit ihren Einlagen im Spiel kurz für Freude sorgen. Dennoch sollten hier ausschliesslich Fans reinschauen, denen es nicht zuwider ist, dass die eher pazifistischen Film-Schweinchen auf einmal bis unter Zähne mit Schusswaffen bewaffnet sind.

Review Lesen - Seite 1

Pro: Contra:
+ Mooch als Gameplay-Element
+ Knuffige Meerschweinchen-Charaktere
- Keine eigenen Ideen (Ratchet & Clank)
- Wieso müssen es Waffen sein?
- Durchschnittliche Grafik
- Überladene Steuerung
- Abwechslungsarmes Gameplay
- Nur ein spielbarer Charakter

Gesamtwertung:  
GBase Score:
5.5
Abwechslung: Mangelhaft
Atmosphäre: Befriedigend
Bedienung: Befriedigend
Langzeitmotivation: Ausreichend
Herausforderung: Gut
Spieldauer: Befriedigend
Multiplayer: nicht verfügbar
Preis/Leistung: Befriedigend

G-Force - Agenten mit Biss
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?




Stefan Vogel am 29 Okt 2009 @ 16:06
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen