GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Marvel vs. Capcom 3 - Fate of Two Worlds: Review

 
Plattform auswählen:   
Hersteller: Capcom
Publisher: Capcom
Genre: Action - Beat 'em up
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
PEGI: 16+
Spieler: 8
Testversion: Retail
Weitere Infos: Game-Facts zu Marvel vs. Capcom 3 - Fate of Two Worlds
Fazit von Daniel Wendorf
Kurz: Marvel vs Capcom 3 rockt! Sofern man denn nicht nur die Kampagne zockt, sondern sich mit anderen Spielern misst. Das bunte Effektfeuerwerk ist optisch einen Zacken abgedrehter und ebenfalls schwerer als der Quasivorgänger Tatsunoko vs Capcom. Positiv ist, dass die hohe Barriere, welche die meisten Beat 'em ups besitzen, durch eine vereinfachte Steuerung fast wegfällt und Veteranen trotzdem genügend Möglichkeiten bietet, auch nach Wochen noch neue Möglichkeiten zu entdecken, den Kontrahenten auszuknocken. Das Rooster ist gross, vielfältig und fast perfekt ausbalanciert, der Online-Modus eine fantastische Erfahrung. Wobei dies auf die PlayStation 3 zu begrenzen ist, da die Spielersuche via Xbox Live ab und an ohne ersichtlichen Grund abgebrochen wird. Wem Street Fighter IV zu technisch war und Tekken 6 zu dröge, der findet in MvC 3 eine dankbare Alternative.

Review Lesen - Seite 1

Pro: Contra:
+ Fantastische Grafik
+ Sehr grosser, gut ausbalancierter Rooster
+ Leicht zu erlernende Steuerung...
+ ... mit genügend Tiefgang für Profis
+ Viele optische Schmankerl für Serienkenner
- Kampagne arg kurz und unmotivierend
- Controller nur zweite Wahl zur Steuerung
- Ab und an zu bunt
- Kein Replaychannel

Gesamtwertung:  
GBase Score:
8.5
Abwechslung: Sehr Gut
Atmosphäre: Gut
Bedienung: Gut
Langzeitmotivation: Ausreichend
Herausforderung: Befriedigend
Spieldauer: Befriedigend
Multiplayer: Befriedigend
Preis/Leistung: Sehr Gut

Marvel vs. Capcom 3 - Fate of Two Worlds
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?




Daniel Wendorf am 04 Mrz 2011 @ 10:07
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen