GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Gameshow: Special iOS / Android

  iOS Android 

Wer in den 1980er- oder 1990er-Jahren seine Kindheit verlebt hat, für den dürften sie Teil von unvergesslichen Fernseh-Erinnerungen sein: Gameshows. Auch in Deutschland waren in dieser Zeit Sendungen wie "Der Preis ist heiss", "Glücksrad", "Familienduell" oder "Jeopardy" nicht aus dem täglichen TV-Programm wegzudenken. Doch auch aktuell gibt es zahlreiche Versuche, das Gameshow-Genre wieder zum Leben zu erwecken. Aus diesem Grund werfen wir einen Blick in den App Store und zeigen euch, welche TV-Erinnerungen ihr mit entsprechenden Apps auf iOS und Android wieder aufleben lassen könnt und welche aktuellen Gameshows ihr nachspielen dürft.

The Price Is Right: Decades HD

Wir beginnen mit dem Gameshow-Klassiker schlechthin. Von 1989 bis 1997 moderierte Harry Wijnvoord in Deutschland fast 1.200 Folgen lang "Der Preis ist heiss", ehe die Sendung aufgrund zu hoher Produktionskosten eingestellt wurde. In den USA ist das Original "The Price Is Right" nach wie vor nicht aus dem Fernsehen wegzudenken, weswegen dort bereits zahlreiche Umsetzungen der Show für die grossen Konsolen und auch für die mobilen Apple-Geräte erfolgten. Die neueste Auflage hört auf den Namen The Price Is Right: Decades HD und eröffnet euch die Möglichkeit, die TV-Show in vier verschiedenen Jahrzehnten nachzuspielen. Entsprechend der Jahreszahl des jeweiligen Spiels sehen die Kulissen, das Logo und die Zuschauer anders aus, und auch die Preisspiele, die ihr nach der Auswahlrunde spielen dürft, beziehen sich auf das jeweilige Produktionsjahr. Der Ablauf und das Regelwerk des Spiels orientieren sich dabei nahezu 1:1 an der amerikanischen und deutschen TV-Sendung. Titelmelodie, Soundeffekte und die zahlreichen Preisspiele wurden unverändert übernommen.

Gameshow Bild
So dürft ihr in der App unter anderem legendäre Spiele wie Plinko, Hole-in-One (Einlochen), Cliffhangers (Absturz), Punching Board (Preisboxen), Magic #, Sale-Out (Einkaufen) oder 3 Strikes (3 Nieten) spielen. Und nachdem ihr im "Showcase Showdown" am legendären Rad gedreht habt, geht es mit etwas Glück für euch ins grosse Finale, den "Showcase" (Superpreis). Dank Pass & Play-Modus dürft ihr mit bis zu vier Spielern an einem Gerät auf die Jagd nach den Preisen, Geldgewinnen oder einem "nigelnagelneuen Auto" gehen. Für aktuell nur 0,89 Euro erhaltet ihr eine rundum gelungene, allerdings englischsprachige App, die die kultige Gameshow wieder zurück in eure Erinnerungen bringt. Leider ohne Harry Wijnvoord, der ist eben doch unverzichtbar.

Fazit: Pflichtkauf für Gameshow-Fans! (iOS / AND)

Gameshow
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Tobias Kuehnlein

 
Tobias Kuehnlein am 09 Mai 2013 @ 10:13
oczko1 Kommentar verfassen