GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

THQ: Gamer's Day 2008 Special

  Global 

Unter der Sonne Kaliforniens präsentierte uns der Publisher die neuesten Entwicklungen. Wir konnten bereits erste Hand an die Spiele anlegen, die THQ in den nächsten Monaten zu veröffentlichen gedenkt. Seid gespannt, was da auf Euch zu kommt!

Spiele für die Zukunft: Der THQ Gamer's Day in San Francisco

THQ rief zur Produktschau und alle kamen. Das verwundert auch nicht weiter, denn schliesslich fand der Gamer's Day in San Francisco statt. Die Metropole mit dem sonnigen Lächeln ist aber auch für Titel wie Big Beach Sports wie geschaffen, während das grimmige Saints Row 2 gar nicht so recht mit dem sympathischen Pazifik-Städtchen zu identifizieren ist. Kein Wunder, denn der dort dargestellte Schauplatz Stillwater ist ein fiktiver Ort, irgendwo in den USA. Aber das THQ-Portfolio der nächsten Monate umfasst selbstverständlich noch einige Games mehr, auf die wir vor Ort einen ersten Blick werfen konnten - und sogar Hand an die Joypads gelegt haben.

So bekamen wir frisch von den Entwicklern schon einmal die ersten Eindrücke, wie sich die Spiele von morgen denn so anfühlen. Dass sich dabei der eine oder andere Hit einreihen wird, kann man sich bestimmt vorstellen, denn THQ geizt weder mit grossen und lizenzierten Namen, noch mit heftigen Grafikeffekten, und sogar einige neuere Spielkonzepte gibt es. Insgesamt wurden elf Games vorgestellt, die alle Konsolenplattformen abdecken werden.

THQ Bild
Gerade die Besitzer der Wii dürfen sich freuen: Für Nintendos Zappelkasten erscheinen Sport- und Action-Titel, aber auch ein fantasievolles Farbenfest. De Blob versucht sich an ein originelles Spielkonzept, bei dem Gewalt eher ein Fremdwort ist. Ebenso haben wir uns den neuesten Ulk aus dem All ein wenig angeschaut. Wieder einmal wird es ernst für die Menschheit - aber nicht für die Gamer. In Destroy all Humans! Path of the Furons dringen die chaotischen Aliens in Regionen vor, die nie zuvor ein Furon gesehen hat: nämlich die Xbox 360.

THQ
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Martin Weber

 
Martin Weber am 26 Apr 2008 @ 16:12
oczko1 Kommentar verfassen