GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

World of Tanks Blitz: Exklusives Interview mit David Dauvilliers

  iOS Android 

Auf dem Launch-Event zu wargaming.nets Mobildebüt World of Tanks Blitz konnten wir mit dem Lead-Designer David Dauvilliers über die Tücken der Portierung, Game-Controller-Support und Cross-Play sprechen.

iOS-Benutzer sind klassischerweise ja nicht die primäre Zielgruppe eines solchen Spiels. Was macht ihr, um Neulinge abzuholen?

Es gibt zwar eine Menge Casual-Games im iOS-Markt, aber es gibt definitiv auch einen Platz für die Core-Gamer. Das zeigen ja auch die vielen Hardcore-Games in den Charts. Genau darum wollen wir World of Tanks in die Welt der Tablets und Smartphones bringen. Wir haben zwar vieles aus der PC-Version übernommen, aber auch vereinfacht, wie zum Beispiel den Einstieg. Darüber hinaus ist die Steuerung wesentlich simpler, und der neue Sniper-Modus lässt den Spieler sich auf ein Ziel konzentrieren. Ausserdem gibt es immer wieder Tipps. Damit greifen wir den Spielern schon sehr unter die Arme. Da das Spiel im Kern aber ein Hardcore-Spiel bleibt, hoffen wir, dass sowohl Gelegenheitsspieler als auch Experten sich von Blitz angesprochen fühlen. Darüber hinaus ist es ein kostenloses Spiel wo jeder einmal reinschnuppern darf. Wir haben ein sehr gutes Free-to-Play-Konzept erschaffen, welches wir Free-to-Win nennen und an das wir glauben, da Spieler hier nicht abgezockt werden.

World of Tanks Blitz Bild
Ihr nutzt, wie viele andere Spiele auch, einen virtuellen Analog-Stick, um den Panzer direkt zu steuern. Nun sind Touch-Kontrollen nicht immer so genau, und es fehlt auch oft das Feedback. Gibt es Überlegungen, die Panzer auch mit Wegpunkten direkt von A nach B schicken zu können? Per Finger könnte man das Gefährt dann einem Ziel zuweisen.

Aktuell haben wir nur diese eine Option. Allerdings haben wir bereits über Alternativen nachgedacht. Unser Designer Mitri hat sich schon länger darüber den Kopf zerbrochen, doch letztendlich sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wir diese direkte Kontrolle benötigen und eben Buttons brauchen. Diese und alle anderen Kontrollen kann der Spieler auf dem Bildschirm verschieben, so dass er seine persönliche und ideale Konfiguration erstellen kann.

World of Tanks Blitz
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Patrik Nordsiek

 
Patrik Nordsiek am 10 Jul 2014 @ 14:41
oczko1 Kommentar verfassen