GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Videospiele 2011: Special

  Global 

Gears of War 3

Viele exklusive Toptitel hat die Xbox 360 nicht mehr zu bieten, eine der wenigen grossen Serien ist Gears of War. Der ursprünglich für Ende 2010 anvisierte dritte Teil erzählt den Dreikampf zwischen dem Delta Squad, den Locust und den furchteinflössenden Lambent. Marcus und seinen Kumpanen bleiben nicht mehr viel Zeit, die menschliche Rasse zu retten, bevor sie komplett ausgerottet wird. Bereits bestätigt wurde der kooperative Kampagnenmodus für bis zu vier Spieler. Ansonsten ist davon auszugehen, dass abseits der weiterführenden Geschichte an vielen Ecken und Enden Fein-Tuning betrieben wird: Neue Waffen, ein umfangreicherer Mehrspielermodus, cleverere und ekligere Kreaturen - eben all das, was man sich von einem Gears of War 3 wünscht. Da Epic Games perfekt die hauseigene Unreal-Engine 3 beherrscht, sollte einem Grafikfeuerwerk auf der Xbox 360 nichts im Wege stehen.

Videospiele 2011 Bild

Geplantes Erscheinen: Herbst 2011
Plattformen: Xbox 360


Killzone 3

Killzone 3 soll zeigen, zu was die PlayStation 3 in der Lage ist. Vor allem technisch protzen die Entwickler von Guerrilla Games. Der neueste Teil der Sony-exklusiven Shooter-Serie wird optional komplett in 3D spielbar sein, auch wird der Move-Controller unterstützt. Beides in Kombination soll zu einer völlig neuartigen Spielerfahrung führen. Im Kern bleiben die Designer ihrer Linie treu, allerdings sind hier ebenfalls Änderungen geplant. Dieses Mal tritt man gegen die widerlichen Helghast auf ihrem eigenen Planeten an, um sie ein für allemal in die ewigen Jagdgründe zu schicken. Neue Gegnertypen, kuriose Schauplätze und ein optimiertes Kampfsystem sind geplant. Beispielsweise soll die Steuerungsträgheit des Vorgängers endlich der Vergangenheit angehören. War schon der Mehrspielerteil von Killzone 2 überraschend gut, soll er im Nachfolger nochmals ausführlicher und fordernder werden. Unter anderem wird man auf den Schlachtfeldern Flugobjekte und sogar Jetpacks einsetzen können.

Videospiele 2011 Bild

Geplantes Erscheinen: 25. Februar 2011
Plattformen: PlayStation 3


L.A. Noire

L.A. Noire ist auch ein Spiel, das von Rockstar Games vor vielen Jahren vorgestellt wurde, aber einfach nicht in den Handel kommen wollte. Team Bondi scheint aber gute Fortschritte gemacht zu haben, denn aktuell ist von einer Veröffentlichung im Frühjahr 2011 die Rede. In der Stadt der Engel in den 1940er-Jahren soll man als Detective Cole Phelps furchtbare Kriminalfälle aufklären. Der Clou ist, dass man neben klassischer Action auch nach Hinweisen suchen muss und Opfer sowie Täter auf häufig wenig freundliche Art und Weise befragen soll. Doch L.A. Noire ist nicht nur aufgrund seines Film-noir-Stils anders als ein gewöhnliches CSI-Adventure, denn vor allem die überwältigenden Gesichtsdarstellungen der Charaktere sollen von massgeblicher Bedeutung sein. So entlockt man Menschen Emotionen, die vielleicht Lügen verraten und die Wahrheit ans Licht bringen. Die meisten Figuren wurden hochkarätig besetzt, unter anderen von Aaron Staton (Mad Men) und John Noble (Fringe). Fakt ist schon jetzt: L.A. Noire wird ein aussergewöhnliches Spiel von den Experten von Rockstar.

Videospiele 2011 Bild

Geplantes Erscheinen: Frühjahr 2011
Plattformen: Xbox 360, PlayStation 3


Max Payne 3

Der Mann des Schmerzes sollte bereits Ende 2009 zurückkehren, Rockstar Games nimmt sich wie gewohnt die Zeit, um ein hoffentlich überzeugendes Comeback des Antihelden zu erschaffen. Die Geschichte von Max Payne 3 ist zwölf Jahre nach den letzten Ereignissen angesiedelt. Max wohnt mittlerweile in Sao Paulo und arbeitet für einen Sicherheitsdienst. Dort wird er wieder und wieder mit Mord und Totschlag konfrontiert, was dazu führt, dass ihn seine qualvolle Vergangenheit einzuholen scheint. Letzten Gerüchten zufolge wird Max Payne 3 die aktuelle Version der RAGE-Engine von Rockstar Games sowie das Natural Motion-Physiksystem nutzen, das unter anderem bei Red Dead Redemption und GTA IV zum Einsatz kam. Intensive Nahkämpfe, ein intelligentes Deckungssystem und ein variantenreiches Spielkonzept sollen die wichtigsten Merkmale des Titels sein. Kenner dürften von Max Payne 3 ebenfalls eine tiefgründige Handlung erwarten, allgemein halten sich die Entwickler mit Fakten zurück. Man kann nur hoffen, dass Max Payne 3 im Jahr 2011 tatsächlich erscheint und sich Rockstar nicht zu sehr auf das nicht weniger vielversprechende L.A. Noire konzentriert.

Videospiele 2011 Bild

Geplantes Erscheinen: 2011
Plattformen: PC, Xbox 360, PlayStation 3


Metal Gear Solid: Rising

Hideo Kojima wird sich aller Wahrscheinlichkeit nach 2011 mit Metal Gear Solid: Rising zurückmelden. Erstmals in der Geschichte der Metal Gear Solid-Reihe erscheint das Spiel nicht nur für die PlayStation (3), sondern ebenfalls für PC und Xbox 360. Der namensgebende Cyborg wird sich weniger auf taktische Auseinandersetzungen stürzen, vielmehr handelt es sich hier um einen reinrassigen Actiontitel, der von Schwerkämpfen und stylischen Attacken angetrieben wird. Die Geschichte ist zeitlich zwischen Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty und Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots angesiedelt. Ganz amüsant könnte es sein, dass man Einzelteile getöteter Feinde benutzen kann, um Raiden zu verbessern und mit neuen Talenten auszustatten. In jedem Fall ist es beachtlich, dass Konami mit der MGS-Tradition brechen wird und sich sehr von dem ursprünglichen Gedanken der Marke entfernt. Ob dies bei den Fans ankommt, kann man nur hoffen.

Videospiele 2011 Bild

Geplantes Erscheinen: Ende 2011
Plattformen: PC, Xbox 360, PlayStation 3

Videospiele 2011
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Sven Wernicke am 15 Dez 2010 @ 11:53
oczko1 Kommentar verfassen