GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

GBase: : Die besten Spiele 2007... bis jetzt - Special

  Global 

Was uns zu Platz 16 bringt, einem - gähn - deutschen Strategiespiel, getestet von Herrn Boedeker. Himmel, ich erkenne hier ein System. Alle deutschen Strategiespiele, die Herr Boedeker testet, landen in den Top 20. Welch ein Glück für alle Freunde der Objektivität, dass die DS-Version von Die Siedler auf meinem Tisch landete. Wir reden nun aber von

Arena Wars Reloaded

, ein (wieder) frisch geschlüpftes, possierliches Strategietierchen aus, ähem, Moment bitte.... ah ja, dem Wildgehege Hannover. Was schreibt der Leitköter da? Fulminante Action, kompromissloses Gameplay, einfache Bedienung! Wow, woher hat der diese ganzen schönen Adjektive? Ach so, natürlich... sein Führungsstil ist fulminant, sein Führerschein macht ihn kompromisslos und die Bedienung seines Schrotgewehrs ist einfach. Immerhin hat es der Kollege geschafft, ein Pro-Contra-Verhältnis von neun zu eins aufzustellen. Neun Pros gegen ein Contra. Sensationell, aber auch objektiv? Das Spiel? Jo, das Spiel ist wirklich toll, muss man neidlos gestehen. Also, es ist wieder toll, ne?

GBase Bild

Vorherrschendes System in den Top 20 ist übrigens der PC. Keine andere Plattform ist so oft vertreten wie die Windows-Maschine. Man könnte da wieder Rückschlüsse ziehen, aber nein, ich denke, das erspare ich Ihnen. Wir machen weiter auf unserem Streifzug durch die Flora und Fauna unserer Redaktion. Ich erspare Ihnen jetzt ebenso den geschmacklosen Gag, dass Flora und Fauna die Namen unserer beiden Empfangsdamen sind und lande auf Platz 15,

Fight Night Round 3

in der Ausführung für die PlayStation 3. Knapp ein Jahr nach der Veröffentlichung des Next Gen-Boxers auf der 360 landet das Spiel auch auf Sonys Vorzeigeplattform und kann den Kollegen Richter überzeugen. Geniale Grafik, der Karrieremodus und das erweiterte Kampfsystem des Haudrauf-Sports haben ihm besonders gefallen, dem Tim. Das ist auch wenigstens mal was Bodenständiges, nicht so wie die Plätze 14 und 13.

Final Fantasy

dominiert diese beiden Plätze, einmal Ausgabe 12 für die Playstation 2, gefolgt von

Final Fantasy VI

, also sechs, für den Gameboy Advance. Für beide gab es, richtig, 9.0 Punkte. Während Kollege Richter - schon wieder, man könnte meinen, wir haben zwei von der Sorte - über das Remake auf dem GBA freute, testete Kollege Hanin - Gesundheit - die PS2-Fassung. Auch hier sorgen die bombastische Präsentation und der opulente Soundtrack für offene Münder. Freilich stimmt auch das Gameplay, sonst würde es kaum diese Wertung geben. Ich werde das Gefühl nicht los, dass mir diese Expedition langsam entgleitet...

GBase Bild

Schwermetall und Ballerspass

Während auf Platz 12 UbiSofts fulminanter Taktikshooter

Ghost Recon: Advanced Warfighter 2

seine Kreise zieht, konzentrieren wir uns auf die Plätze 11 und 10. Zwei Titel, beide fangen mit Metal an, aber nur einer endet mit Solid. Höhö. Auf Platz 11 ruht die

Metal Slug Anthology

für Nintendos Wii. Die pausenlose Action der Retro-Spielesammlung hat es dem Kollegen Wyss besonders angetan, weswegen der Award und 9.0 Punkte schnell gezückt waren. Mich hingegen bringt die Beobachtung dieses altehrwürdigen Konsolentierchens - also Metal Slug, nicht Herrn Wyss - zu einer anderen, viel bodenständigeren Frage: was ist ein Metal Slug? Hierfür haben wir das unabhängige Babelfish-Institut befragt, welches zu folgendem Ergebnis kommt - und es handelt sich hierbei um ein Originalzitat. Ein Metal Slug ist ein "Metallmetallklumpen". Geil! Ich bin begeistert. Fragen wir doch einmal den Herrn Wyss, ob er das auch gewysst hätte. Doch der kontert mit einer Gegenfrage: "Was sagst du zur Tatsache, dass 'slug' übersetzt Durchschuss, Durchschusslinie, Madenschraube, Nacktschnecke, Wegschnecke oder Rohling heissen kann?" Nun gut, ich wusste, dass das von mir beauftragte Institut nichts taugt.

GBase
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Tobias Kuehnlein am 04 Aug 2007 @ 08:51
oczko1 Kommentar verfassen