GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Dies und das: Ein Weihnachts-Guide (primär) für Eltern - Special

  Global 

USK 16/PEGI 16

Die Kategorie ab 16 ist interessant: Der jugendliche Sprössling darf nun für zwei Jahre fast alles spielen und hat doch nicht Zugriff auf die "roten" Titel. Die Unterscheidung hier fällt schwer, doch oftmals sind Titel aus diesem Bereich tatsächlich nicht ganz so konsequent oder aber stumpf, was die Themen Sexualität und Brutalität betrifft. Diese stehen in diesem Alter zwar ganz oben auf der Liste, dennoch sollte bei den Spielen aufgepasst werden, dass diese nicht im Zentrum stehen oder gar ausgenutzt werden. Spielmechanisch gibt es hier keine Grenzen und inhaltlich komplexere Zusammenhänge, die es notwendig machen, sich mit der gesamten Spielewelt auseinanderzusetzen.

Life is Strange (PC, PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One – derzeit nur digital)


Life is Strange ist der perfekte Jugendroman. Hier erlebt ihr die Geschichte rund um die Fotografiestudentin Max Caulfield, die eines Tages herausfindet, dass Sie die Zeit zurückdrehen kann. Dadurch entwickelt sich eine spannende Geschichte, die das Schicksal ihrer ganzen Stadt verändert und in dessen Epizentrum Max wichtige und schwierige Entscheidungen treffen muss. Das Abenteuerspiel ist eher ruhiger Natur und beschäftigt sich mit ernsten Themen wie der eigenen Persönlichkeit und Verantwortung sowie dem gesellschaftlichen Druck. Life is Strange ist fantastisch inszeniert und bietet tolle Charaktere. Aktuell ist das Spiel nur auf Englisch und digital verfügbar. Erst nächstes Jahr erscheint eine Ladenfassung mit deutschen Untertiteln.

Bloodborne (PS4)


Wer eine PlayStation 4 im Hause hat, der kommt um Bloodborne nicht herum. In dem Ableger der Dark-Souls-Reihe werden Monster auf höchst anspruchsvolle Weise gejagt. Typisch für die Spiele vom Entwickler From Software ist der hohe Schwierigkeitsgrad. Hier bekommt der Spieler nichts geschenkt, und die Gegner müssen analysiert und ausgeguckt werden. Taktik und eine vorsichtige Vorgehensweise sind gefragt. Das macht Bloodborne auch deutlich immersiver als die typischen Actionspiele, da eine höhere Konzentration gefragt ist. Die düstere Atmosphäre, geprägt von alten Monsterklassikern wie Dracula, trägt ihr Übriges bei.

Sword Coast Legends (PC - nur digital)


Herablassend wird Sword Coast Legends gerne mal als "Dungeons & Dragons Light" bezeichnet, was den Titel aber gerade so interessant macht. Sword Coast Legends ist ein Rollenspiel, in dem ihr genretypisch einen eigenen Charakter erstellt und anschließend mit einer Gruppe aus computergesteuerten Freunden eine fremde Welt erforscht und Abenteuer erlebt. Dabei dient das altehrwürdige Dungeons-&-Dragons-Regelwerk als Basis, wenn auch in abgeschwächter Form. Wer seinem Sprössling also gerne mal eine klassische Rollenspielwelt näherbringen möchte, der findet in Sword Coast Legends einen unterhaltsamen, aber eben zugänglichen und nicht großartig verkopften Ableger, der gut genug ist, um die Faszination von Dungeons & Dragons zu vermitteln.

Dies und das
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Patrik Nordsiek am 12 Dez 2015 @ 13:44
oczko1 Kommentar verfassen