GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Dies und das: Irrsinn und die Illusion der Bewegungsspiele - Reportage

  Global 

Gelungene Hardcore-Games mit Bewegungssteuerung?

Gibt es auf die Bewegungssteuerung zugeschnittene Hardcore-Games, die klasse sind? Ja, wenngleich sie in der Masse untergehen. Dazu zählen Red Steel 2, The Conduit, Lost Winds, MadWorld und No More Heroes - Desperate Struggle, die allesamt von ihrem Zuschnitt auf die Wii-Steuerung profitieren. Natürlich sind auch die bekannten Nintendo-Franchises oder gelungene Portierungen wie Resident Evil 4 empfehlenswert, doch diese Spiele wären ebenfalls gänzlich ohne Bewegungssteuerung realisierbar und nutzen sie nur als Gimmick.

Dies und das Bild
Auf den anderen Plattformen sieht es bislang eher düster aus - die PlayStation 3 bietet mit Resident Evil 5 und Heavy Rain zwei sehr gute Titel für die Bewegungssteuerung, die jedoch nur per Update auf Move gemünzt wurden.

Microsofts Kinect hingegen bietet noch keinen Hardcore-Titel, und es darf kritisch gefragt werden, wann das erste, ausschliesslich mit Kinect zu bedienende Game für routinierte Zocker erscheinen wird.

Am Ende

Denn bislang entwickeln sich die beiden Wii-Alternativen in die gleiche Richtung wie es auf der Wii der Fall war: Minispiele - wenngleich wegen höherer Produktionskosten nicht in derselben Quantität - werden wohl neue Käufer hinzuziehen, konventionelle Titel die Steuerung unterstützen, aber nicht nur darauf ausgerichtet sein, zumal die alternativen Steuerungskonzepte ein Zubrot für Microsoft und Sony sind, nicht ihre Hauptbetätigungsfelder. Casual ist günstiger zu produzieren, massentauglicher. Hardcore hingegen muss ständig die audiovisuellen Messlatten höher legen, benötigt sein Budget also für ganz andere Felder als eine einfache Steuerung, die jeder begreift. Die grosse Illusion, jegliche Spiele per Bewegung zocken zu können, wird weiterhin eine solche bleiben. Nur wenn sämtliche Hersteller geschlossen und konzentriert auf die Alternative setzen, kann sie alle Genres umfassend zum Standard werden. Andernfalls bleibt sie ein kurzzeitiger Trend, der später wieder abgelöst werden wird durch konventionelle Steuerungsmethoden.

Dies und das
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Daniel Wendorf am 11 Feb 2011 @ 19:25
oczko1 Kommentar verfassen