GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Games Convention 2008: Top 10 Special Teil 1

  Global 

Games Convention 2008 BildGames Convention 2008 Bild">

Rock Band 2 Games Convention 2008 BildGames Convention 2008 BildGames Convention 2008 Bild

 

Games Convention 2008 Bild

 



Auch die Damen und Herren bei Harmonix haben in dem schon fast verstrichenen Jahr seit dem Erscheinen von Rock Band nicht gepennt und mich im Pressebereich von EA mit einer vollständig spielbaren Version von Rock Band 2 beglückt. Das altbewährte Drumkit wurde aus Gründen der Rückwärtskompatibilität kaum verändert - lediglich Polster für einen verminderten Geräuschpegel wurden eingebaut - und kann deshalb in der Standardversion kaum mit dem neuen Konkurrenzprodukt aus dem Hause Activision mithalten. Doch aufgepasst! An der Rückseite der leicht verbesserten Version des Harmonix-Kits befinden sich diverse Buchsen, an die man optional zusätzliche Cymbals anstecken kann. Des Weiteren haben die Entwickler aus Boston akustisch alle Register gezogen, und so gesellen sich mit Rock Band 2 zu der Unmenge an bereits herunterladbaren Tracks noch 83 neue Lieder. Da liess ich es mir natürlich nicht nehmen, bereits ordentlich abzurocken, und gerne teile ich euch mit, dass Battery von Metallica, The Ace of Spades von Motörhead und Chop Suey von System of a Down definitiv für lange Nächte und schmerzende Nacken sorgen werden. Fragt sich nur, ob wir hier wieder ein halbes Jahr länger auf das Spiel warten dürfen als unsere Kollegen aus Übersee.

Publisher:

Electronic Arts
 

Entwickler:

Harmonix
 

Internet:

offizielle Website
 
  

Shopping:

 
 Bei World of Games  
 Bei Amazon.de 

">

Killzone 2 Games Convention 2008 Bild

 

Games Convention 2008 Bild

 



Schon auf der letztjährigen GC durfte ich erstmals Hand an Killzone 2 anlegen und war hellauf begeistert. 2008 war es dann endlich auch für normalsterbliche GC-Besucher möglich, in den Genuss der Einzelspielerkampagne des Titels zu kommen. Während auch der diesjährige Level mit bombastischen Bodenkämpfen in Luxusgrafik zu überzeugen vermochte, war für mich nun vor allem der Mehrspielermodus von Interesse, welcher der Presse hinter verschlossenen Türen vorgeführt wurde. Die Entwickler von Guerilla Games haben sich andere Multiplayer-Shooter ganz genau angeschaut und für Killzone 2 das Beste vom Besten zusammengetragen. So soll das Spiel online etwa dank eines Rangsystems zugänglich für Neulinge, aber gleichermassen fordernd für Profis sein. Die verschiedenen Charakterklassen kann der Spieler zudem miteinander kombinieren und damit eine ganz eigene Klasse schaffen. Ihr wollt als Heiler auch die Fähigkeiten eines Scharfschützen haben? Kein Problem! Mit bis zu 32 Spielern gleichzeitig dürft ihr losziehen und in derselben beeindruckenden Optik, die schon der Einzelspieler-Part bietet, drauflos ballern. Um den Spielmodus zu wechseln, müsst ihr übrigens nicht unbedingt ins Menü zurück - gebt einfach zu Beginn der Partie die Reihenfolge der gewünschten Disziplinen an und diese gehen dann nach jeder Runde dynamisch ineinander über. Der Mehrspielermodus von Killzone 2 sieht nicht nur richtig gut aus, sondern spielt sich auch so - eine Erkenntnis, welche die lange Wartezeit auf den Titel auch nicht unbedingt verkürzt.

Publisher:

Sony
 

Entwickler:

Guerilla Games
 

Genre:

First-Person-Shooter
  

Shopping:

 
 Bei World of Games  
 Bei Amazon.de 


Games Convention 2008
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Ettore Trento am 04 Sep 2008 @ 17:09
oczko1 Kommentar verfassen