GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Spielegruft:  Auf Eis gelegt, eingeäschert und vergraben! Special Teil 3

  Global 

StarCraft Ghost


System: Xbox, PlayStation 2 und Nintendo Gamecube
Entwickler: Nihilistic Software und Swingin' Ape Studios
Status: Die Entwicklung schlug keine zufriedenstellende Richtung ein

Nicht wenige Fans der StarCraft-Serie würden die Einstellung des Projekts StarCraft Ghost als eine einzige Tragödie bezeichnen - und vielleicht war es das auch. Jedenfalls war die Aufregung innerhalb der Presse wie auch der Fangemeinde gross, als im September 2002 bekannt wurde, dass Nihilistic Software unter den wachsamen Augen von Blizzard Entertainment an dem taktisch angehauchten Third-Person-Action-Titel StarCraft Ghost arbeitet.

Im darauffolgenden März wurde bekannt gegeben, dass der Titel nicht bloss einem System vorbehalten bleiben, sondern konsolenübergreifend auf Xbox, PlayStation 2 und auch Nintendo Gamecube veröffentlicht werden soll. Besonders auch die Besitzer eines Gamecubes freuten sich über diese Meldung, wurde doch gerade die Nintendo-Konsole, trotz einfacher Zugänglichkeit für die Entwickler, von der Industrie schon fast eher umgangen als unterstützt.

Spielegruft Bild
War die Veröffentlichung des bereits mit Hochspannung erwarteten Spiels ursprünglich noch für den 1. September 2004 vorgesehen, nahm das Unheil auch schon bald seinen Lauf: Die erste Verschiebung und somit auch die erste schlechte Nachricht wurde vermeldet. Der neue Erscheinungstermin wurde auf den 1. Dezember 2004 festgesetzt, sollte also alle Konsolenbesitzer zu Weihnachten hin glücklich machen. Nachdem das Spiel allerdings auf der E3 2004 keinen wirklich überzeugenden Eindruck hinterlassen hatte, wurde auch dieser Termin nicht eingehalten und man bat die Fans, sich bis 2005 zu gedulden. Noch 2004 erreichte dann aber auch uns die Meldung, dass Blizzard die Zusammenarbeit mit Nihilistic Software beendet hat und das Projekt somit entwicklerlos war. Dies war im Endeffekt dann auch schon der Beginn vom Ende, der erste von einigen Todesstössen für das Spiel.

StarCraft Ghost CGI-Sequenz

Weiter auf der nächsten Seite...

Spielegruft
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Andy Wyss am 25 Apr 2010 @ 22:04
oczko1 Kommentar verfassen