GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Dark Void: Spieletipps/Tricks

  Personal Computer Playstation 3 XBOX 360 

Wenn euch die Watcher mal wieder ganz besonders einheizen, helfen euch vielleicht unsere Tipps weiter, die wir unregelmässig fortführen werden.

Episode II / Kapitel 4: Archons zerstören
Böse Entwickler - da schicken sie euch gleich gegen drei Archon-Monstren in den Kampf, welche zusammen mit Kampfgleitern beharrlich auf eure Arche einschießen. Die verliert konstant Schildenergie und droht abzustürzen, solltet ihr die drei Ungetüme nicht schnell genug eliminieren. Habt ihr im Vorfeld euer Jetpack aufgerüstet, dürften Flugmanöver von der Seite die beste Wahl sein. Fliegt also ab 300 Metern Abstand auf die rot leuchtenden Seitenteile eines Archons zu und ballert präzise darauf. Ist ein Seitenteil zerstört, macht ein Wendemanöver, fliegt 300 Meter weit weg, dann wieder umdrehen und die ganze Sache erneut durchziehen. Mit der anderen Seite macht ihr dasselbe.

Sollte euer Jetpack noch Stufe 1 sein, ist es besser, wenn ihr seitlich an die Archons herandüst, in den Schwebemodus wechselt und möglichst beide Seitenteile mit euer normalen MG zerstört. Dann Fluchtmanöver, eventuell euren Schild erholen und die Taktik auf der anderen Seite wiederholen. Es ist auch sinnvoll, nach jedem zerstörten Archon einmal eine der stationären Kanonen an der Arche zu besetzen, um die feindlichen Raumgleiter vom Himmel zu pusten.

Übrigens empfehlen wir euch, nach Zerstörung aller vier Seitenteile einen Archon vorne fertigzumachen. Meist kommt diese Quick Time Event-Reihenfolge: Abschüttelungsversuch (A oder W), Energiestrahl (A oder D), Ruhepause (E), Abschüttelungsversuch, Ruhepause.

Journal-Einträge sind leer (PC)
Unterwegs findet ihr immer mal wieder Dokumente, die ihr angeblich im Hauptmenü unter "Journal" nachschlagen und durchlesen könnt. Sollten die betreffenden Seiten leer sein, habt ihr höchst wahrscheinlich Kantenglättung via Grafikkartentreiber forciert. Nun habt ihr die Wahl: Eklige Kantenbildung in der Spielwelt, dafür aber lesbare Dokumente? Dann schaltet die Kantenglättung ab. Andernfalls lasst ihr sie an.

Nahkampf nutzen (Multi)
Munitionsmangel herrscht zwar äusserst selten, doch könnt ihr euch manchmal eine Menge Zeit sparen, indem ihr auf wüste Ballereien verzichtet und eine Horde Standardgegner im Nahkampf erledigt. Lauft auf sie zu und drückt in unmittelbarer Nähe die entsprechende Taste (Standard: E), um sie auf recht vielfältige und munitionssparende Weise zu eliminieren. Habt ihr einen Widersacher erledigt, arbeitet euch zum nächsten vor. Auch zähere Bodentruppen lassen sich damit recht simpel überwältigen. Meist reichen zwei oder drei Tastenanschläge aus. Auch gegen die kriechenden Alien-Reptilien ist diese Methode effektiv.

Startlogos entfernen (PC)
Die Hersteller lernen es einfach nicht. Da müsst ihr beim Spielstart erst mal zig Logos über euch ergehen lassen, ohne sie abbrechen zu können. Erst dann dürft ihr ins Spiel einsteigen. Auf dem PC gibt es zum Glück Abhilfe. Klickt euch ins Dark Void-Verzeichnis und löscht im Ordner "SkyGame / Movies" einfach alle darin enthaltenen Dateien. Schon ist die Wartezeit bis zum Hauptmenü deutlich erträglicher.

Dark Void
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Daniel Boll

 
Daniel Boll am 20 Jan 2010 @ 22:29
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen