GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Driver San Francisco: Spieletipps/Tricks

  Personal Computer Playstation 3 XBOX 360 

Wiederbeschaffung
Eine der eher kniffligeren Nebenmissionen ist das Finden und Zurückbringen von vier Oldtimern im späteren Spielverlauf. Startet die Mission mit dem Fahrzeug im Hinterhof in der Innenstadt. Ihr müsst euch gegen vier Verfolger wehren, und der Truck, den ihr erreichen müsst, bewegt sich durch die Stadt. Haltet euch nicht damit auf, die Verfolger abhängen zu wollen. Ihr könnt auch in den Truck fahren, wenn euch die Herrschaften noch am Heck hängen. Da das der wohl kniffligste Teil der Mission ist, solltet ihr damit beginnen.

Zuallerletzt wählt ihr den Porsche im Industriegebiet aus - hier ärgern euch keine Verfolger und kein knappes Schadenslimit. Fahrt das Fahrzeug einfach zum Zielort. Wenn ihr noch etwa eine Minute übrig habt, sobald ihr in den Porsche shiftet, sollte das genügen, um die Mission zu Ende zu bringen. In welcher Reihenfolge ihr die beiden Fahrzeuge dazwischen abarbeitet, überlassen wir euch.

Ferngesteuert
In einer späteren Mission sitzt ihr an der Seite von Jerichos Komplizin als Ordell in einem Hummer und verfolgt den Wagen von Tanner, der direkt vor euch fährt. Für diese Mission müsst ihr nur wissen, dass ihr, obwohl ihr aus dem Cockpit des Hummers blickt, nicht den Hummer, sondern den vor euch fahrenden Dodge von Tanner steuert. Seid ihr euch dessen bewusst, ist die Mission kein Problem.

Bad Boy
In der letzten Albtraummission des Spiels beginnt Jericho, mit Fahrzeugen aus dem Verkehr nach euch zu "werfen", erst sehr vereinzelt, später immer häufiger. Die Geschosse sind dabei zielsuchend, fliegen also genau auf eure Position zu. Allerdings besitzen sie eine gewisse Trägheit. Wechselt ihr ruckartig die Fahrbahnseite, sobald die Fahrzeuge in die Luft geschossen wurden, verfehlen sie euch in der Regel knapp. Sobald ihr selbst mit Autos um euch werfen dürft, beschränkt euch auf grosse Fahrzeuge wie LKW, Betonmischer oder Tankwagen, um Jericho schnell zu erledigen. Kleinere Fahrzeuge setzen eurem Albtraumgegner kaum zu. Seid frustresistent, diese Verfolgung gehört definitiv zu den kniffligsten Missionen im Spiel.

Showdown
In der finalen Mission des Spiels jagt ihr als wiedererwachter Tanner den echten Jericho durch die ausgestorbenen Strassen von Downtown San Francisco, nachdem er seine falsche Bombe gezündet hat. Das Spiel fordert euch auf, Jericho zu erledigen - das ist allerdings unmöglich. Ihr könnt eurem Erzfeind maximal 80 Prozent Schaden zufügen. Viel wichtiger ist, dass euch Jericho nicht entkommt, bis er in die leerstehende Lagerhalle fährt und die finale Filmsequenz einsetzt. Dann könnt ihr euch genüsslich zurücklehnen und zusehen, wie Tanner Jericho mit etwas Schützenhilfe endgültig aus dem Verkehr zieht.

Zeitreise
Schaltet mit der Zerstörungsmission in Downtown den DeLorean im Shop frei. Sobald ihr in kauft und mindestens 88 Meilen pro Stunde erreicht, schaltet ihr eine Zusatzmission aus der Driver-Vergangenheit frei - die "legendäre" Fahrprüfung aus dem allerersten Teil.

Driver San Francisco
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Tobias Kuehnlein

 
Tobias Kuehnlein am 22 Sep 2011 @ 15:45
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen