GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

FIFA 09: Spieletipps/Tricks

  Personal Computer Playstation 2 Playstation 3 XBOX 360 Playstation Portable 

Mit den richtigen Tipps und Taktiken besiegt ihr eure Kontrahenten sowohl im Einzelspielermodus, als auch in den packenden Mehrspielerpartien. Unsere Sammlung an Tipps und Tricks zum Spiel wird von ambitionierten Spielern regelmässig ergänzt.

Freistösse
Wählt zunächst einen geeigneten Freistossschützen aus. Spieler mit einem harten Schuss sind darauf spezialisiert, Lücken in der gegnerischen Mauer zu nutzen oder den Ball unter der hochspringenden Mauer durchzuschiessen. Versucht erst gar nicht, den Ball durch die Mauer zu schiessen. Zirkelt den Ball lieber mit einem sehenswerten Kunstschuss um die Mauer herum. Schiesst aus kurzer Entfernung mit mittlerer Kraft, um die Mauer zu überwinden und den Ball ins Tor zu befördern. Natürlich könnt ihr euch den Ball auch von einem Mitspieler vorlegen lassen, um dann mit dem Freistossschützen aus einem anderen Winkel abzuziehen. Bei dieser Variante solltet ihr den Freistoss einem Weitschussexperten überlassen.

Zirkelt den Ball mit einem Kunstschuss um die Mauer. Legt mehr Kraft in den Schuss und gebt dem Ball Topspin mit auf den Weg, damit er sich hinter der Mauer ins Tor senkt. Diese Variante eignet sich vor allem für technisch versierte Spieler. Schiesst den Ball flach unter der Mauer durch und versenkt ihn so im Tor. Lauft mit eurem primären Freistossschützen über den Ball und zieht dann mit eurem zweiten Freistossschützen ab, wenn die hochspringenden Spieler der Mauer wieder auf dem Rasen landen.

Elfmeter
Wenn ihr mit voller Kraft schiesst, riskiert ihr zuviel. Seht zu, dass der Ladebalken möglicht nur zu 80 % maximal gefüllt ist, um keine Schüsse über das Lattenkreuz zu riskieren. Halbhohe Bälle hingegen sind oft eine leichte Beute für die Torhüter. Platziert die Bälle möglicht genau, um ihnen keine Chance zu lassen.

Flankenläufe
Flankenläufe stellen eine gute Variante dar, wenn ihr die hohe, gut getimte Bälle in den Strafraum spielt. Optimalerweise spielt ihr den Ball zwischen den 5-Meter-Raum und dem Elfmeterpunkt. Ein gut plazierter Kopfball in die lange Ecke und schon klingelt es im gegnerischen Kasten!

Torhüter überwinden
Die Torhüter bewegen sich behäbig auf euch zu bei einem Alleingang. Nutzt vor allem die kurze Ecke, um zum Torerfolg zu kommen. In den seltenen Fällen, bei denen euch der Torhüter bereits früher den Winkel verkürzt, könnt ihr sie auch mit einem Lupfer bezwingen. Wenn ihr alleine auf den Keeper zulauft, solltet ihr die Schusstaste nur kurz antippen und in die lange Ecke zielen, selbst im Weltklasse-Spielmodus ist dies ein sehr sicheres Tor. Da euch die Torhüter nur selten entgegenlaufen, könnt ihr jedoch auch auf einen günstigen Moment zum Abspiel warten, falls ein weiterer Stürmer mitgelaufen ist. Achtet aber darauf, dass ihr den Ball so spielt, dass der Schiedsrichter kein Abseits pfeifen kann. Stürmt euch der Keeper doch mal entgegen, solltet ihr einen Lupfer ansetzen. Rennt dem Ball aber rasch hinterher, so könnt ihr einen möglichen Lattenschuss doch noch verwerten!

Schüsse von der Strafraumecke landen oftmals am Pfosten oder werden auch von Top-Torhütern nur abgeklatscht. Nutzt diese Möglichkeit, um mit einem schnellen Mittelstürmer locker einzunetzen. Bei Eckbällen könnte ihr die Schwäche des Torwarts bei hohen Bällen perfekt ausnutzen. Spielt den Ball auf die vordere Ecke des 5-Meter-Raums und köpft in die kurze Ecke, um zum Torerfolg zu kommen.

Je schneller ihr mit einem Spieler lauft, um so weniger Ballkontrolle habt ihr. Eine gesunde Mischung aus kurzem Antritt und normalem Lauftempo ist optimal, um am Gegenspieler vorbeizudribbeln. Je mehr ihr mit dem rechten Trigger sprintet, um so grösser ist die Gefahr, dass eure Fitness-Werte komplett erschöpft sind. Lauft dann eine Weile mit normalem Speed, damit sich der Spieler wieder erholen kann.

Tipps für die Defensive
In der Defensive könnt ihr einen zusätzlichen Spieler zu euch rufen. Mit der entsprechenden Taste greift ihr den ballführenden Spieler dann mit zwei Spielern an. Achtet aber darauf, dass der zweite Spieler nicht zu weit entfernt steht, da er zur Zweikampfsituation nur müde trabt. Eventuell ist es dann bereits zu spät, wenn er eintrifft.

Bei den Zweikämpfen empfiehlt es sich, Grätschen nur von vorne anzubringen, um keine unnützen Karten zu kassieren: Aufgrund der meist langsamen Geschwindigkeit reicht aber ein einfaches Tackling vollkommen aus.

FIFA 09 Bild

Taktik
Als Spielsystem könnt ihr getrost auf einen Abwehrspieler verzichten und diesen freien Mann als Stürmer oder offensiven Mittelfeldspieler aufstellen. Ihr solltet jedoch dringend dann verstärkt Pressing spielen und stets einen zweiten Mann zum Ball ordern, um den Druck auf das gegnerische Team hoch zu halten. Da die KI selten lange Bälle spielt, erobert ihr so bereits frühzeitig den Ball. Gelegentlich schiebt ein Abwehrspieler den Ball quer, achtet auf den richtigen Zeitraum und ihr steht völlig frei vor dem Torwart eures Kontrahenten, eine grosse Torchance!

Um das lästige Mittelfeldgeplänkel in den leichteren Schwierigkeitsgraden zu umgehen, schlagt ihr den Ball lang auf eure Stürmer. Achtet dabei auf den Radar am unteren Bildschirmrand, der euch optimal zeigt, wann die Offensivspieler mit einem langen Pass bedient werden können.

Dribbling-Tricks
Die Dribbling-Tricks solltet ihr schon in einiger Distanz zum Gegenspieler ansetzen, ansonsten hagelt es sogar im Schwierigkeitsgrad "Amateur" Ballverluste. Auch wenn ihr denkt, ihr verliert den Ball auf jeden Fall, weil drei Spieler um euch herumlaufen: lieber ein gekonntes Dribbling versuchen als einen Pass, der meist vom Gegenspieler abgefangen wird. Meist könnt ihr euch sich aus brenzligen Situationen mit einem Lauf in Richtung der eigenen Verteidigung retten und den Spielaufbau mit einem Rückpass neu beginnen.

Schüsse
Bei Schüssen auf das Tor ist es für euch wichtig, den Schussbalken im Auge zu behalten. Egal, wie gut die Position ist, falls der Balken zu voll oder zu leer ist, wird aus dem Torschuss ein Rohrkrepierer. Selbst wenn ihr von Verteidigern umringt seid, sollten ihr euch nicht davon abbringen lassen, einfach mal zu schiessen, solange der Balken genau im blauen Bereich geladen ist.

Einfache Jubler
1 Arm hoch - Kreis
2 Arme hoch - Dreieck
Flugzeug - X
Seht auf mich - Quadrat

Erweiterte Jubelaktionen
Arme nach unten - Rechter Analogstick Runter (Halten)
Küsse werfen - Rechter Analogstick Runter/Hoch (Halten)
Publikum anfeuern - Rechter Analogstick Links/Rechts (Halten)
Faust ballen - Rechter Analogstick Rechts/Links (Halten)
Grosses Flugzeug - R3
Gesicht halten - Rechter Analogstick Hoch (Halten)
Kuss und zeigen - Rechter Analogstick Hoch/Runter (Halten)
Psssssssst! - Rechter Analogstick Right (Halten)
Windmühle Dreht den rechten Analogstick 360 Grad im Uhrzeigersinn


Eure Tipps zum Spiel auf GBase? Lasst auch andere Spieler an eurem Wissen teilhaben und schreibt uns eine E-Mail mit euren Tipps zum Spiel an tipps@gbase.ch. Bitte im Betreff den Spielnamen angeben.

FIFA 09
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Markus Grunow


 
Markus Grunow am 07 Okt 2008 @ 21:46
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen