GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Grand Theft Auto IV: Spieletipps/Tricks

  Playstation 3 XBOX 360 

Hier sammeln wir für euch nützliche Tipps zum Spiel. Wenn ihr auch Tipps zum Spiel habt und diese auf GBase veröffentlichen wollt, um auch andere Spieler an eurem Wissen teilhaben zu lassen, dann schreibt uns eine E-Mail an tipps@gbase.ch.

Annihilator Helikopter
Tötet die 200 Tauben im Spiel und ihr erhaltet den Annihilator Hubschrauber.

Polizei
Wenn ihr von den Cops gejagt werdet, solltet ihr möglichst rasch aus deren Verfolgungsradius verschwinden. Mit jedem Stern agieren die Polizisten aggressiver, um euch zu stoppen. Wenn ihr mit einem Motorrad unterwegs seid, kann es nur allzu leicht passieren, dass euch ein Polizeiwagen flugs vom Bike holt. Nicht selten endet so ein Abflug dann vor einer Mauer. Polizisten stoppen nun auch andere Fahrzeuge, um euch zu verfolgen. Wundert euch daher nicht, wenn ihr plötzlich von einem älteren Fahrzeug gerammt werdet, weil ein Cop es beschlagnahmt hat für die Jagd auf euch.

In einem gestohlenen Polizeiauto könnt ihr die Schulter-Taste drücken, wenn ihr mal anhaltet. Wählt nun die Option für die Verstärkung und schon nach wenigen Minuten stossen einige Cops zu euch und kämpfen an eurer Seite. Solltet ihr jedoch auf jemanden schiessen, ist der Spass vorbei und sie wenden sich gegen euch, seid also vorsichtig. Von Polizeifahrzeugen bekommt man einmalig auch eine Schrotflinte plus 5 Schuss Munition.

Kurios: Wenn man Waffen sammeln will, einfach eine Schiesserei anfangen und die Polizeiwaffen einsammeln, die dann irgendwann rumliegen. Selbst wenn man dann im Verlaufe der Schiesserei stirbt behält man diese neuen Wummen. Habt ihr genug Pistolenmunition, könnt ihr euch irgendwo verschanzen und den Polizeilevel hochtreiben bis die starken Einsatz-Teams kommen, diese haben dann noch grössere Kaliber, die ihr aufsammeln könnt.

Besser zielen
Mit LT/L2 lassen sich Gegner bestens automatisch anvisieren - oft ist es aber ratsamer manuell und dadurch genauer zu zielen. Während ihr einen Gegner im Visier habt (durchgedrückte Schultertaste), könnt ihr mit dem rechten Analogstick feine Justierungen vornehmen, um etwa ein Bein oder den Kopf zu treffen. Alternativ könnt ihr die Schultertaste nur halb durchdrücken um von Anfang an frei zu zielen. Letztere Option erweist sich besonders dann als nützlich, wenn man es mit vielen Kontrahenten auf einmal zu tun hat, zumal die automatische Zielfunktion oft den falschen Gegner erfasst. Sollte dies einmal geschehen könnt ihr, indem ihr den rechten Stick schnell in die entsprechende Richtung drückt, euer Ziel wechseln.

Grand Theft Auto IV Bild

911
Wenn euer Fahrzeug liegen bleibt, könnt ihr mit eurem Handy die amerikanische Notrufnummer "911" anrufen. Kurz darauf ist euer Untersatz wieder fahrbereit. Ihr habt generell die Wahl, ob ihr euch mit der Polizei, der Feuerwehr oder direkt mit dem Hospital verbinden lasst. Witzig: wenn ihr euch für eine Sektion entschieden habt und am Telefon bleibt, wird der entsprechende Wagen mit Sirene und Blaulicht zu euch kommen.

Gesundheit auffrischen
Wenn ihr keine Gesundheitspakete im Level seht, könnt ihr auch in ein nahe gelegenes Restaurant oder zu einem Hot Dog-Stand gehen, um etwas zu essen. Das kostet euch zwar ein paar Münzen, doch ist der Effekt dies allemal wieder wert. Wenn ihr mehr Zeit zur Verfügung habt, könnt ihr auch in euer Versteck zurückkehren und eine Mütze Schlaf abholen, das erfrischt euch ebenso. Wenn man von Krankenwagen verarztet wird, kostet das satte 800 Dollar; ihr könnt jedoch abhauen, bevor man vollständig geheilt ist und müsst dann nicht bezahlen. Es ist manchmal aber besser, sich erschiessen zu lassen weil man dann für das Krankenhaus nur ein bisschen Geld hinlegen muss, aber sämtliche Waffen behält.

Waffen
Schiesst eine Waffe nicht leer, wenn ihr sie nicht unbedingt loswerden wollt. Niko schmeisst sie sonst weg, sobald die Munition ausgegangen ist.

Maut-Gebühren
Wenn ihr keine Mautgebühr zahlen wollt, schnappt ihr euch einfach ein Polizeiauto, oder ein anderes Notfallfahrzeug wie Krankenwagen oder ein Feuerwehrauto und schaltet die Sirene ein. Schon lässt man euch an den Mautstellen ohne Bezahlung durch. Man kann auch einfach durch die Mautschranke durchrasen, den Suchradius ist man schnell wieder los.

Michelle
Eure Freundin mag an euch, wenn ihr sie mit schicken, sündhaft teuren Autos kutschiert, ihr ständig neue Klamotten präsentiert und sie geht gerne mit euch zum Bowling und Pool-Billard. Sie mag entsprechend keine ungepflegten Typen, die gerne in Strip-Clubs rumlungern und kriminell agieren. Dies würde sich nur negativ auf eure Freundschaft auswirken.

Fuhrpark
Auf dem heimischen Parkplatz stellt ein kleiner Fuhrpark sicher, dass euch unnötige Laufwege erspart bleiben. Optimal ist es, einen schnellen Wagen mit guter Strassenlage stets in der Garage zu haben, um an Rennen und effektiv teilnehmen zu können.

Pool-Billard
Wenn ihr im Pool-Modus gegen die KI oder gegen einen Freund spielt, müsst ihr darauf achten, dass ihr wie im richtigen Leben nicht die Schwarze "8" versenkt, sonst habt ihr das Spiel sofort verloren.

Handy
Wenn ihr das Handy erhalten habt, geht ihr direkt ins nächste Internet-Cafe. Kauft fort dann alle Klingeltöne von der entsprechend Website. Verlasst ihr nun den Computer im Cafe, habt ihr lediglich einhundert Dollar für die Aktion ausgeben müssen.

Wenn ihr auch Tipps zum Spiel habt und diese auf GBase veröffentlichen wollt, um auch andere Spieler an eurem Wissen teilhaben zu lassen, dann schreibt uns eine E-Mail an tipps@gbase.ch.


Grand Theft Auto IV
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Markus Grunow


 
Markus Grunow am 01 Mai 2008 @ 16:06
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen