GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Wanted - Weapons of Fate: Spieletipps/Tricks

  Personal Computer Playstation 3 XBOX 360 

Nahkampf!
Bei einzelnen Gegnern ist die Nahkampfattacke verteufelt effektiv, wenn ihr mal gerade kein Adrenalin übrig habt. Ballert ein paar Schüsse blind, um den Gegner einzuschüchtern, und sprintet dann vor, um das Messer einzusetzen. Diese Taktik funktioniert natürlich nicht in der USK-Version.

Wanted - Weapons of Fate Bild

Skriptereignisse
Bei den geskripteten Schiessereien solltet ihr als Erstes die rot markierten Kugeln abschiessen, dann die Gegner. Bei den MG- oder Scharfschützensequenzen immer daran denken, in Deckung zu gehen!

Trenchcoat-Träger
Die Schrotflintenschützen im Trenchcoat können ganz schön nerven, wenn sie euren Schüssen ausweichen - greift sie, wenn sie allein sind, am besten im Nahkampf an oder schiesst auf ihren Rumpf oder Beine. Unterhalb der Gürtellinie können sie anscheinend nicht euren Kugeln ausweichen. Lähmt sie gegebenenfalls erst mit gekurvten Kugeln, so dass sie aus der Deckung taumeln.

Rotkäppchen und das böse Quick-Time-Event
Bei den roten Messerträgern ist es am besten, ihr erschiesst sie, bevor sie euch erreichen und ein nahezu unbezwingbares Quick-Time-Event auslösen. Schiesst hierzu wie bei den Schrotflintentypen auf ihre Hüften oder Beine.

Endgegner
Bei den meisten Endgegnern gibt es zwei Phasen: Zum einen greifen sie euch an und bieten so selbst Angriffsfläche, zum anderen kommen nur normale Fusssoldaten auf euch zugestürmt. Schiesst Letztere unbedingt mit normalen Angriffen ab, damit ihr das Maximum an Adrenalin kriegt. Kommt dann wieder der Boss zum Vorschein, gilt es, in Zeitlupe die Deckung zu wechseln und dabei alles, was euer Magazin hergibt, auf den Boss, idealerweise seinen Kopf zu ballern.

Wanted - Weapons of Fate
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Wille Zante


 
Wille Zante am 28 Apr 2009 @ 00:52
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen