GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Mass Effect 3: Komplettlösung/Walkthrough

  Personal Computer Playstation 3 XBOX 360 

N7: Treibstoffreaktoren

Fliegt in den Silean-Nebel und landet auf dem Planeten Cyone. Zuerst müsst ihr ein paar Container umstapeln. Aktiviert die Krankontrolle und transportiert zwei Container von links nach rechts. Fahrt den Kran zum Container hin, aktiviert ihn, fahrt den Kran dann nach rechts und aktiviert ihn erneut. Jetzt ist der weitere Weg frei. Startet den Reaktor neu und verteidigt euch dann.

TIPP: Feuert auf die Schildgeneratoren, damit die Marodeure weniger aushalten.

Wir schickten eines unserer Teammitglieder, um Captain Riley zu unterstützen. Entscheidet, wer eure Klasse besser unterstützen kann, denn ihr müsst zu zweit einen Rohling erledigen. Zieht euch rechtzeitig zurück, um den Nahkampf zu vermeiden.

Mass Effect 3 Bild

TIPP: Kommandiert euer Teammitglied immer wieder mit der Taste C zu euch. Die künstliche Intelligenz ist zu schlecht, um selbstständig ausser Nahkampfreichweite zu bleiben.

PRIORITÄT: Thessia

Im Athene-Nebel fliegt ihr zum Planeten Thessia im Parnitha-System. Zuerst bekommt ihr es mit Standardgegnern zu tun. Sobald ihr an einen auffälligen Treppenaufgang gelangt, solltet ihr euch nach einem Raketenwerfer umsehen, der in der Nähe auf dem Boden liegt. Damit lässt sich der nahende Banshee am einfachsten zerlegen. Das gilt auch für den Banshee am Aussenposten Tycus. Dort liegt der Raketenwerfer direkt am Treppenabsatz.

Im Tempel selbst ist es ziemlich egal, was ihr Kai Leng entgegenbringt. Er wird so oder so gewinnen. Ihr müsst daher nur überleben.

MESANA: Notsignal

Fliegt im Nimbus-Nebel das Mesana-System an und landet auf dem Planeten Lesuss. Vor der grossen Halle bekommt ihr es mit einem Banshee zu tun. Achtet auf den aufgeladenen Schuss des Gegners und bleibt in Deckung. Der Ort ist gross genug, um den langsamen Feind auszumanövrieren und auf Distanz zu erledigen. Nahkämpfer müssen geschickt in den Rücken fallen.

DIE BOMBE
Zwei Banshees nebst einigen Husks und weiteren Gegnertypen greifen euch an der Bombe an. Setzt alle kleineren Gegner - unter Zuhilfenahme aller Mittel - zuerst ausser Gefecht und geht so lange den Banshees aus dem Weg. Konzentriert dann das Feuer eurer Gruppe immer auf einen Banshee. Da die KI nicht sonderlich clever ist, kamen wir nicht ohne den Einsatz von drei oder vier Medigel-Ladungen aus. Allerdings gibt es in der Halle mindestens einen Nachschub für Medigel, falls euch die Ladungen ausgehen.

Mass Effect 3 Bild

TIPP: Versucht immer erst die Schilde der Banshee zu dezimieren. Verbrennung und ähnliche Kräfte sind hilfreich.

N7: Kommunikationszentrum

Fliegt zum Kepler-Randsektor und landet auf dem Planeten Ontarom. Drei Hacker-Terminals von Cerberus müssen deaktiviert werden. Achtet bei den Kämpfen darauf, dass ihr mit eurem Trupp zusammenbleibt und gerade die stärkeren Phantome mit allen Teammitgliedern gemeinsam angreift. Das Areal ist gross genug, um mit Positionsveränderungen den Druck des Gegners abzumildern.

PRIORITÄT: Horizon

Steuert das Schattenmeer an und landet auf dem Planeten Horizon im Iera-System. Durchsucht das Gebäude. Geht durch den kleinen Nebenraum auf der unteren Ebene und betätigt die Pumpenkonsole im nächsten Abschnitt. Folgt den Leitern abwärts. Macht euch auf viele Husks und einen Banshee gefasst.

TIPP: Zieht euch vor dem Banshee zurück und malträtiert seine Schilde in der Rückwärtsbewegung. Geht bei seinem Aufladungsschuss in Deckung.

Nach der kleinen Bahnfahrt greifen drei Rohlinge und ein Banshee an. Erledigt mit konzentriertem Feuer erst die Rohlinge und widmet euch dann dem Banshee.

TIPP: Beide Gegnertypen sind langsam. Bringt Distanz zwischen euch und euren Gegnern, und formiert euch neu.

Mass Effect 3
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 


 
Stefan Spill am 23 Mrz 2012 @ 11:24
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen