GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Dragon Age - Origins: Komplettlösung/Walkthrough

  Personal Computer Playstation 3 XBOX 360 



Dragon Age - Origins Bild

Der Spiessrutenlauf

Redet mit dem Wächter und bringt dann den Spiessrutenlauf hinter euch. Die acht Geistergestalten, im Raum hinter dem Wächter, stellen jeweils eine Frage und erwarten die richtige Antwort. Gebt ihr die falsche, erscheint ein Aschegeist. Dieser sollte zwar kein wirkliches Problem darstellen und die Aufgabe lässt sich auf diese Weise ebenfalls bewältigen. Die richtigen Antworten geben jedoch ein kleines bisschen mehr Erfahrungspunkte und beschleunigen den Vorgang.

Die vier Geister auf der linken Seite:
Brona -> Träume
Thane Shartan -> Heimat
General Maferath -> Eifersucht/Ich weiss es nicht
Archon Hessarion -> Gnade

Die vier Geister auf der rechten Seite:
Ealisay -> Lied
Lady Vasilia -> Rache
Jünger Havard -> Berge
Jüngerin Cathaire -> Hunger

Mirrormatch
Die nächste Tür geht auf und ein weiterer Geist erwartet euch. Nach kurzem Palaver könnt ihr fortfahren und dürft endlich einmal gegen eure eigene Gruppe kämpfen. Heiler und Magier müssen zuerst dran glauben, dann leichte und zum Schluss schwere Kämpfer.

Geisterbrücke
Um über die Schlucht zu gelangen, müsst ihr in drei Schritten, verschiedene Kombinationen der Platten niederdrücken und euch dabei über die Brücke bewegen. Wir betiteln die Personen einfach der Gruppenreihenfolge nach. Eins ist der Held, zwei das zweite Gruppenmitglied und so weiter.

Dragon Age - Origins Bild
Phase 1:
Person 1 -> linke Seite / dritter Auslöser
Person 2 -> rechte Seite / zweiter Auslöser
Person 3 -> linke Seite / sechster Auslöser
Person 4 -> Brücke / zweites Element

Phase 2:
Person 1 -> rechte Seite / vierter Auslöser
Person 2 -> linke Seite / erster Auslöser
Person 3 -> bleibt wo sie ist
Person 4 -> Brücke / drittes Element

Phase 3:
Person 3 -> rechte Seite / fünfter Auslöser
Person 1 -> linke Seite / zweiter Auslöser

Person vier kann die Brücke fertig überqueren, was die vollständige Errichtung derselben zur Folge hat. Holt die restlichen Gruppenmitglieder nach und setzt euren Weg fort. Geht weiter und legt an dem Steinaltar eure Ausrüstung ab, um dann durch die Feuerwand zu gehen. Alle Prüfungen sind bestanden und ihr könnt jetzt hoch zur Urne laufen.

Die Urne und die Asche
Denkt daran, vorher zu speichern, denn wenn ihr, wie zu Anfang dieses Abschnitts, erwähnt, die Spezialisierung "Plünderer" freischalten wollt, müsst ihr die Asche mit Blut begiessen, was Wynne beispielsweise ganz aus eurer Gemeinschaft ausscheiden lässt. Ansonsten nehmt ihr etwas Asche an euch, verlasst die Halle durch eine der beiden Seitentüren und setzt euch draussen mit Kolgrim, einigen Kultisten und einem Drago auseinander.

Dragon Age - Origins Bild
Haltet euch auf dem Weg nach rechts und nehmt die untere Tür. Dieser Weg aus dem Tempel ist wesentlich kürzer. Kurz vor dem Ausgang müsst ihr noch mit Bruder Genitivi reden. Lasst ihn am Leben, dann könnt ihr euch später noch eine Belohnung bei ihm abholen. Nach dem Verlassen des Tempels setzt in eurem Lager unweigerlich ein Kampf ein. Schlagt die Schlacht und reist nach Denerim ab, um noch diverse Aufgaben einzulösen.

Zurück in Denerim
Beglückt den Schmied Wade mit den Dragoschuppen. Und besucht auch gleich Bruder Genitivi, wenn ihr schon im Marktviertel seid. Im Übrigen lässt die Kuratorin der Kirche einige Sovereigns für eine im Tempel gefundene Schriftrolle springen.

Dragon Age - Origins Bild

Orzammar

Die Zwerge fehlen noch im Reigen der Verbündeten. Reist zum Frostgipfelgebirge, erschlagt die Söldner und seht euch im Lager vor den Toren Orzammars um. Geht als nächstes zur Torwache. Gebt euch als Grauer Wächter zu erkennen, und verprügelt Loghains Boten. Danach könnt ihr die Halle der Helden betreten. Schaut euch, der Erfahrungspunkte wegen, alle Steinstatuen an.

Ständeviertel, Stadt des Staubes
Betretet das Ständeviertel und sprecht nach der Zwischensequenz mit dem Hauptmann der Wache. Biegt nach links ab, redet mit Filda, die an einem Ahnenschrein betet und versprecht ihr, nach dem verschwundenen Sohn zu suchen. Dreht dann eine Runde durch die Schänke. Achtet während eures Aufenthalts in Orzammar auf die vielen Boden- und Wandschnitzereien.

Dragon Age - Origins Bild
Neben der Schenke trefft ihr Bruder Burkel. Redet mit ihm und sagt zu, sein Anliegen vorzubringen. Lauft danach noch durch die Stadt des Staubes. Zwar gibt es dort nicht viele Erfahrungspunkte zu sammeln. Wer aber das Erfahrungspünktchen nicht ehrt, ist die Erfahrungspunkte gar nicht wert - altes Rollenspielersprichwort. Erkundet auch noch die Westseite des Ständeviertels.

Dragon Age - Origins
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 


 
Stefan Spill am 24 Dez 2009 @ 01:20
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen